Ergebnis 1 bis 3 von 3

Isolierung mit Dickbeschichtung(Dick2000)

Diskutiere Isolierung mit Dickbeschichtung(Dick2000) im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Dautphetal-Allendorf
    Beruf
    Landschaftsgärtner & Staplerfahrer
    Beiträge
    4

    Isolierung mit Dickbeschichtung(Dick2000)

    Hi Leute
    Der Nachbar meiner Eltern macht momentan die Drainage um sein Haus herum.
    Aufbau an der Wand
    1.Schwarzanstrich
    2.Dickbeschichtung (Dick2000)
    3.Styropor
    4.Noppenbahn

    Was haltet Ihr davon???
    Von der Arbeit als Landschaftsgärtner her kenne ich halt das Dick2000 extrem hartnäckig ist. Bevor das Zeug abgeht, stürzt das Haus ein.
    Kann man es auch für die Drainage nutzen?
    Ich will(muß) dieses Jahr an die Entwässerung meines Hauses dran gehen.
    Da habe ich mir halt überlegt das ich statt Schweissbahn halt Dickbeschichtung dran schmiere. Ist halt nicht so zeitintensiv und erfüllt eigentlich auch seinen Zweck.

    Gebt mir Info´s.

    Gruß Mirco
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Isolierung mit Dickbeschichtung(Dick2000)

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Wieland
    Gast
    Wenn Dickbeschichtung an die Wand geschmiert werden soll, besteht zumindest
    nicht die Gefahr das man sich verbrennt.
    Aber die Art des Abdichten u. die zu verwendenten Materialien u.Ausführung ergeben
    sich immer noch aus dem Lastfall. ( Gegen was soll abgedichtet werden ) ??

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    haera
    Gast
    Da habe ich mir halt überlegt das ich statt Schweissbahn halt Dickbeschichtung dran schmiere. Ist halt nicht so zeitintensiv und erfüllt eigentlich auch seinen Zweck.
    wirklich?

    Außerdem: macht Dein Nachbar alles richtig?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Beruf
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von Mirco75 Beitrag anzeigen
    ................
    Ich will(muß) dieses Jahr an die Entwässerung meines Hauses dran gehen.
    Da habe ich mir halt überlegt das ich statt Schweissbahn halt Dickbeschichtung dran schmiere. Ist halt nicht so zeitintensiv und erfüllt eigentlich auch seinen Zweck.
    Guten Tag,

    ich glaube nicht, dass Ihnen eine Dickbeschichtung oder Schweißbahn bei der Entwässerung Ihres Hauses einen Dienst erfüllen wird.
    Ich verweise auf die Signatur des Vorposters.

    Ein freundlicher Gruß
    svjm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen