Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23

Außentreppen aus Ortsbeton - Soweit i O ?

Diskutiere Außentreppen aus Ortsbeton - Soweit i O ? im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    13

    Außentreppen aus Ortsbeton - Soweit i O ?

    Hallo,
    wir haben heute unsere Außentreppen fertigstellen lassen.
    Im Angebot ist Ortsbeton enthalten.

    Jetzt fragte ich mich nur noch ob die Seiten noch verspachtelt werden müssen, oder ob die Leistung so in Ordnung ist. Vielleicht könnt ihre das besser beurteilen ?

    Anbei mal ein paar Fotos
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Außentreppen aus Ortsbeton - Soweit i O ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    wasweissich
    Gast
    mich würden jetzt die längen der stufen interessieren , die sind doch unterschiedlich tief , oder irre ich mich ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von bauauf Beitrag anzeigen
    Im Angebot ist Ortsbeton enthalten.
    Wenn wirklich "Ort(s)beton" vereinbart, dann gibt's nichts zu beanstanden, sind doch in Ortbeton hergestellt worden.

    Wenn Sichtbeton gewünscht war, hätte man den auch anbieten (lassen) sollen und zwar unter Angabe einer konkreten Klassifikation, am besten nach dem "Merkblatt Sichtbeton" des "Dt. Beton- und Bautechnik Verein e.V.". Aber dafür ist es jetzt etwas zu spät.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    13
    Ja das stimmt. Vorn soll dann der Fussweg bündig anschliessen.
    Also die 1. Stufe ist dann also keine mehr.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    DD
    Beruf
    ADMA
    Beiträge
    122
    Mit der Qualität des Betons haben wir nicht beachtet.

    Kann man denn die Seiten mit "Betonspachtel" oder ähnlichem behandeln ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Zitat Zitat von Bart77 Beitrag anzeigen
    Kann man denn die Seiten mit "Betonspachtel" oder ähnlichem behandeln?
    Ja, prinzipiell schon. Das nennt sich dann "Sichtbetonkosmetik" und ist etwas für Profis, wenn's wie gute Kosmetik wirklich unsichtbar sein soll.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Ist da ein Rohr in der Treppe, welches da seitlich unterhalb des Fußabstreiferkastens 'rausschaut'?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    13
    Ja das ist der Ablauf vom Abstreicher
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    ich hoffe da kommt noch ein dach drüber...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    DD
    Beruf
    ADMA
    Beiträge
    122
    Ja da kommt noch ein Dach. Aber wahrscheinlich erst nächstes Jahr. Erstmal wieder sparen ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    wasweissich
    Gast
    also ich habe schon schlechtere sichtbetonteile gesehen , (die waren dann aber nicht in ordnung...)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    sieht nicht schlecht aus. Hoffentlich würde aber hintem im Garten wo vielleicht mal ne Terasse hinkommt nicht auch so ne schöne Betonierarbeit abgeliefert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Baukram
    Gast
    @bauauf,
    für meine Begriffe ist das ein Rohbauklotz der eigentlich noch fertiggestellt werden
    müsste.
    ich weiß nicht was man sich im Endeffekt so als Resultat vorgestellt hat, aber so würde
    ich das nicht lassen.
    wenn die aufgebrachte Estrichschicht zu mindestens vernünftig zum Beton bei gearbeitet
    worden wäre, naja dann könnte es durchgehen, aber sooooo??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    wasweissich
    Gast
    also wo da der baufachmann den estrich sieht , weiss ich nicht , könnte es sein das ich einen falschen browser benutze ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Lebski
    Gast
    Ne. Er sieht einen Estrich. Das sind aber Dreikantleisten.

    imho: sieht Handwerklich gut aus, für Ortbeton.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen