Ergebnis 1 bis 5 von 5

Abstand Wand zu Abflußrohr für WC zu lang!

Diskutiere Abstand Wand zu Abflußrohr für WC zu lang! im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    aachen
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    1

    Blinzeln Abstand Wand zu Abflußrohr für WC zu lang!

    Hallo +
    HIlfe!
    Unser Haus ist von 1979.
    Im Bad möchte ich Waschtisch, Badewanne, Dusche, WC + Fliesen neu machen. Selbst.
    Das Wc haben wir gerade ausgebaut. Leider ist der Abstand von der Wand zum WC-Abflußrohr 35cm lang. Da ist das Rohr dann im Boden nach unten.

    Die WCs/ StandWCs heute sind aber so inkl. Spülkasten, dass
    der Abstand Wand zum Abflußrohr für ein WC im Boden max. 25 cm sein darf.


    Was mache ich jetzt? Ich kann ja das WC mit Spülkasten nicht einfach 10cm von der Wand ab in den Raum stellen.

    Da der Keller darunter keine Möglichkeit lässt, die Decke auf zu hebeln oder zu gucken,
    kann das Rohr auch nicht verlegt werden im Boden oder umgeleitet.

    Hat jemand eine Idee?
    Ich dachte an zwei 90 Grad HT-Rohre, als quasi "S" ineinander gesteckt.
    Aber dann sind die Rohre zu hoch für den WC-Abflußanschluß.

    Gibt es dafür spezielle andere Rohre? Oder kennt jemand eine Lösung?
    Für Hilfe wäre ich dankbar!

    Christian
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abstand Wand zu Abflußrohr für WC zu lang!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Die einen bauen den Dachboden aus, Du das WC.

    Ich vermute mal, Du hast die Schüssel demontiert und schaust jetzt in die Röhre?

    Wenn die Abwasserleitung nicht verlegt werden kann, dann kannst Du eigentlich nur die Wand näher ans Rohr versetzen. Aber ob das einfacher ist?

    Einen Adapter zum 10 cm Versatz auf 0 cm Höhe gibts mit Sicherheit nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Ich kann ja das WC mit Spülkasten nicht einfach 10cm von der Wand ab in den Raum stellen.
    Warum nicht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Rheinland, Rhein-Main, Baden-Württemberg
    Beruf
    Bauingenieur, Sachverständiger
    Beiträge
    899
    Hallo nach Aachen,

    auch wenn morgen "Tag der Arbeit" ist, verstehe ich nicht, dass es Menschen gibt, die sich diesen "versauen" wollen mit Arbeiten, von denen sie wenig bis nichts wissen. Und dann meist an Gewerken, die nicht unbedeutende Wasserschäden verursachen können.

    Es gehört schon ein Minimum an Vorbereitung dazu, bevor man/frau die Baumarktschnäppchen nach Hause karrt.

    Mein Tipp:

    Gelbe Seiten, Sanitärinstallateure gesucht, Angebot machen lassen. Und DIY auf Dinge beschränken, wo ein mögliches Missgeschick den Schaden in Grenzen hält.

    Ein schönes Wochenende
    svjm
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Merke:
    Nicht jede Ausführung ist für jede Einbaustelle geeignet!

    Wenn die Örtlichkeit das WC mit aufgesetztem Spülkasten so nicht zuläßt, muß man eben z.B. getrennte Teile nehmen.

    Oder doch die Abflußleitung ändern. Ich hab noch nicht verstanden, warum es nicht möglich sein soll, mit ner neuen Kernbohrung durch die Decke den Ablauf passend zu versetzen. Allerdings ist der Aufwand dafür nicht unerheblich und es geht kaum in Eigenleistung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen