Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Assistentin
    Beiträge
    5

    Estrich auf FBH - einfach nur "streichen" als Bodenbelag ?

    Hallo!

    Wir haben seit zwei Wochen unseren Zementestrich im Haus verlegt, unter dem Estrich ist im ganzen Haus Fußbodenheizung verlegt.
    Schon lange überlegen wir, wie wir den Fußboden gestalten.

    Nun kam uns die Überlegung, dass wir den Estrich einfach streichen...
    Geht das so einfach?
    Muss man erst schleifen, dann polieren?
    Braucht es spezielle Farbe?
    Oder kommt es vielleicht überhaupt gar nicht in Betracht, da Dämpfe der Farbe durch die FBH austreten können, die gesundheitsschädlich sind...?

    Ich danke euch sehr und freu mich auf eure Antworten!

    der Neuling!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Estrich auf FBH - einfach nur "streichen" als Bodenbelag ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

  4. #3
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Auch hoch belastbare Bodenbeschichtung aus zweikomponentigem Epoxid- oder Polyurethanharz sind m.E. für die Beschichtung von privaten Wohnräumen nicht geeignet. Zwar kann man bei geeignetem Estrich durch selbstverlaufende Spachtelmassen eine wirklich ebene Oberfläche herstellen, doch sind die Beschichtungen in der Regel nicht ausreichend kratzfest. Selbst wenn die Beschichtungen in Industrie oder Verkehrswegen klaglos ihren Dienst tuen zeigen sich immer wieder Kratzer in der Oberfläche selbst schon beim Möbelrücken oder durch Gehbelastung. Dies toleriert in der Regel kein Bauherr in seinem Wohnzimmer. Also weniger ein technisches, sondern ein optisches Problem.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen