Werbepartner

Ergebnis 1 bis 14 von 14

Was für einen Fugensand soll ich benutzen

Diskutiere Was für einen Fugensand soll ich benutzen im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    BW
    Beruf
    Bäcker oder so ?
    Beiträge
    100

    Was für einen Fugensand soll ich benutzen

    ......,
    möchte eine 20m² Terasse mit 40x40x6 Großen Betonplatten verlegen ,
    Mineralschotter ist ausgebracht+verdichtet jetzt muß noch der Split drauf und

    Meine frage ist nun soll ich normallen Sand(Spielsand) mehrmals einschlemmen oder einen Qwartzsand nehmen oder evt. feinen Split.....???

    Sollte man Betonplatten auch nochmals Abrüttel(wie beim Pflaster) ?

    Danke für Eure hilfe

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Was für einen Fugensand soll ich benutzen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    BW
    Beruf
    Bäcker oder so ?
    Beiträge
    100

    Ach....Entschuldigung.......
    falsche Fragenstellung.....

    natürlich meine ich wen die Terasse soweit fertig ist ,
    was für einem Sand wird in die Plattenfugen eingekehrt ??

    Tschuldigung

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Wenn die Betonplatten sauber knirsch gelegt werden passt da kein Sand mehr zwischen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von meisterLars
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Kreis Soest
    Beruf
    Straßenbauermeister
    Beiträge
    439
    Zitat Zitat von H.PF Beitrag anzeigen
    Wenn die Betonplatten sauber knirsch gelegt werden passt da kein Sand mehr zwischen...
    Der war gut...
    Platten legt man nicht knirsch. Wir haben gute Erfahrungen mit T-Stücken als Abstandshalter für ein gleichmäßiges Fugenbild gemacht.

    Und als Fugenmaterial würde ich bei Verwendung von Fugenkreuzen/Abstandhaltern gar nichts nehmen, wenn es der Einsatzzweck ermöglicht, oder ein auf das Bettungsmaterial abgestimmtes Material verwenden.

    Weitere Infos zum Thema Platten hab ich grad noch hier gefunden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Lars, ich würde gerne Abstandkreuze nehmen. Aber bring das den Kunden mal bei das die Platten nicht knirsch gelegt werden sollen. Sind doch alles Schmutzecken...

    Ich reg mich da langsam nicht mehr drüber auf, leg die Platten knirsch und der Rest ist mir egal...

    besser aussehen tut es ja, geb ich ja ehrlich zu...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    BW
    Beruf
    Bäcker oder so ?
    Beiträge
    100
    Danke...
    meien Betonplatten haben an der Seite schon Nasen (Bild?) ,
    so das beim verlegen Fugen von ca.1 cm entstehen.....sieht dann wie Gepflastert aus....

    http://www.ehl.de/product.php?Produc...=4&SekPNId=657


    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    wasweissich
    Gast
    beim zentimeter füge kannst du den gleichen splitt nehmen , wie zum betten .

    @lars

    also das mit den fugenkreuzen hätte ich jetzt von dir nicht erwartet ....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von meisterLars
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Kreis Soest
    Beruf
    Straßenbauermeister
    Beiträge
    439
    Zitat Zitat von wasweissich Beitrag anzeigen
    @lars

    also das mit den fugenkreuzen hätte ich jetzt von dir nicht erwartet ....
    öhm... räusper... naja...
    bei beschichteten, 5cm dicken, Terrassenplatten ohne Fase und, so wollte es der Kunde, ohne wenn und aber, ohne Fugenmaterial, bleibt einem kaum etwas anderes über. Und, ganz ehrlich, das gab ein perfektes Fugenbild. Von daher würde ich die Abstandshalter auch wieder einsetzen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    Also ich hab ganz ähnliche Betonsteine, auch mit diesen Nuten an den Stößen.
    Das gibt aber bei mir nur ca. 4-5mm Fugen. Split geht da im Prinzip nicht rein.
    Tips?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    wasweissich
    Gast
    tip: splitt

    der weiss nämlich nicht , dass er da im prinzip nicht reingeht .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    ...manchmal bin ich echt froh über qualifizierte, sinnvolle und freundliche antworten...

    manchmal...
    ...kommt sogar eine...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    wasweissich
    Gast
    freue mich , dir geholfen zu haben ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    BW
    Beruf
    Bäcker oder so ?
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von wasweissich Beitrag anzeigen
    freue mich , dir geholfen zu haben ...




    Ach so ja und nochmals Danke .....das mit dem Splitt geht bei mir (der muss
    halt nur schmaller sein alls die Fugen....Ulmer Spatz Prinzip....)

    Grüße (und nicht böse sein (coroner) )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  16. #14
    wasweissich
    Gast
    also hat dein splitt das prinzip auch nicht verstanden (zum glück )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen