Ergebnis 1 bis 9 von 9

U-Wert Erdreich

Diskutiere U-Wert Erdreich im Forum Bauphysik allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    585

    U-Wert Erdreich

    Hallo,

    mit welchem ~ U-Wert ist sandiger Boden anzunehmen?

    Ich frage, da bei mir die Leitungen der Wärmepumpe direkt unter dem Frischwasserrohr gelegt werden sollen, mit einer Platte 10 cm dickem und 60 cm breitem Styrodur dazwischen.

    Würde das Styrodur mindestens genau so gut wie das Erdreich isolieren?

    Viele Grüße

    Johannes
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. U-Wert Erdreich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    planfix
    Gast
    wird das eine soleleitung oder kältemittel?
    erdreich geht nicht...das friert ein!
    !!
    dämmung ja, wieviel kommt drauf an welche temperaturen vorkommen können.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    585
    Hallo,

    es ist eine "normale" Tiefenborung mit 4er U-Sonden, 2 x 130 Meter und Kühlflüssigkeit.

    Daher sagt der Wasserversorger, dass mindestens 1 Meter Abstand zur Wärmpeumpenleitung eingehalten werden muss. Das geht aber vom Platz nicht, weswegen der Haustechnikplaner auf den 10 Metern am Haus vorbei wie folgt verlegen lässt.

    - 120 cm tief Hin- und Rückleitung Wärmepumpe
    - darüber ca. 10 cm Sand zu Niveauausgleich
    - darauf dann 60 cm breit Styrodur 10 cm dick
    - darüber dann die Wasserleitung, Telefon und Strom

    Wird das wohl gutgehen?

    Welche minmalen Temeraturen haben normalerweise Erdwärmepumpensonden?

    Viele Grüße

    Johannes
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von BauKran Beitrag anzeigen
    Würde das Styrodur mindestens genau so gut wie das Erdreich isolieren?
    Das Styrodur dämmt sicherlich besser als das Erdreich, aber WP Leitungen haben dort bei der Frischwasserleitung trotzdem nichts verloren. Also, Abstand halten.

    Über welche Strecke sollen die "parallel" laufen?

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    planfix
    Gast
    soletemperatur ist von betriebsweise WP abhängig, kommt aber unter null.
    je kürzer die parallelen der leitung, desto geringer die gefahr. eventuell nur kreuzen und eine leitung an anderer stelle einführen.
    auch bei kreuzung leitungen dämmen und als schutz vor mechan. beschädigung, falls man doch mal graben muß, ein mantelrohr ( z.b. KG rohr ) verwenden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    585
    Hallo,

    parallel sollen die Leitungen auf 9 Metern Länge am Haus vorbei, bis vor die Garage und dann ins Haus.

    Die Einfahrt ist 3,40 Meter breit. Im rechten Teil liegt ca. 2,40 Meter vom Haus weg die Abwasserleitung.

    Die Erdwärmeleitung ist jetzt auf rund 1,20 Meter vom Haus weg gelegt worden, da die Firma wegen dem Baggern nicht näher ans Haus wollte / konnte.

    Viele Grüße

    Johannes
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von BauKran Beitrag anzeigen
    Die Erdwärmeleitung ist jetzt auf rund 1,20 Meter vom Haus weg gelegt worden, da die Firma wegen dem Baggern nicht näher ans Haus wollte / konnte.

    Viele Grüße

    Johannes
    Das hat nichts mit dem Baggern zu tun, sondern solche Leitungen sollten auch nicht direkt an der Kellerwand entlang geführt werden.

    Wenn´s schon so eng zugeht, was macht er dann mit VL und RL der Sonde?

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    EDV
    Beiträge
    585
    Vorlauf und Rücklauf will die Firma 8 cm auseinander legen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Avatar von alex2008
    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Südschwarzwald
    Beruf
    Maschinist
    Benutzertitelzusatz
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Beiträge
    3,251
    Auch für solche Rohre gibts Dämmschalen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen