Ergebnis 1 bis 12 von 12

zeilticher Ablauf...

Diskutiere zeilticher Ablauf... im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Kraichgau
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    51

    Ausrufezeichen zeilticher Ablauf...

    Guten Morgen,

    dein meine eigenen Grundriss "malereien" hier regelgerecht auseinandergenommen wurden, werden wir nun mit einem Lastenheft (unsere Anforderungen, Wünsche) zu einem Architekten gehen.

    Hier nun meine erste Frage:
    In meiner Region gibt es ca. 5 Architekten die vom Baustil uns schon mal entsprechen. (Kennen aber keinen persönlich) Soll ich erst einmal alle Anschreiben mit einem netten Brief, so dass Sie mit Referenzunterlagen schicken? Soll ich im ersten Anschreiben gleich unser Lastenheft mit geben?
    Oder erst einmal einen persönlichen Termin oder wie geht man da vor?

    Die zweite Frage die sich mir stellt:
    Das Baugebiet in dem wir bauen wollen wir von Juli - Dezember erschlossen. In diesem Baugebiet gibt es 5 Plätze die uns persönlich gefallen würden.
    Nun zur eigentlichen Frage, ist es jetzt schon zu früh mit der Planung anzufangen, oder genau richtig? Und wir noch keinen Architekten haben, macht es Sinn schon einen zu haben bevor wir uns für einen der Bauplätze entscheiden? Kann uns hier überhaupt der Architekt bei der Entscheidungsfindung helfen?

    Dank euch schon mal im voraus für hoffentlich sehr hilfreiche Antworten...

    Ciao
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. zeilticher Ablauf...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    spar dir doch die mühe mit briefe schreiben,
    sondern ruf sie an, du möchtest einen
    kostenfreien termin.

    der architekt kann dir bei der entscheidungshilfe bzgl.
    bauplatz helfen, wer sonst..??.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    bluecher
    Gast
    1 frag, ob sie jemals ein VOF verfahren gemacht haben und dir die büroinfos zur verfügung stellen können (jetzt meutern alle kollegen, wetten?)
    2 schau dir an, was sie gebaut haben (VOF referenz)
    3 frag mal bei ihren bauherrn wie das so lief (VOF referenz)
    4 hör dir dann erst die rhetorischen fähigkeiten der kandidaten an
    5 frag ob interesse und resourcen vorhanden sind (könnte auch schon 1 sein)
    6 bereite die grundlagen gut auf: raumprogramm etc (?weißt du was gemeint ist?)
    7 sind die fingernägel gepflegt?

    FEEL GOOD ???
    dann wähle al gusto
    am ende gehts mit gefühl :-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    548
    hallo herr blü - wir sind gerade total ausgebucht und haben eig. überhaupt keine zeit für sie, aber sind trotzdem daran interessiert, ihren auftrag zu bekommen. übrigens interesse haben wir keins - einfamilienhäuser lohnen sich nicht - die kunden sind zu schwierig und laienhaft.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von D3esperator Beitrag anzeigen
    einfamilienhäuser lohnen sich nicht - die kunden sind zu schwierig und laienhaft.
    ...z.b., erfährt man nach einer minute telefongespräch.
    dafür brauchts keinen briefwechsel...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    bluecher
    Gast
    Zitat Zitat von D3esperator Beitrag anzeigen
    hallo herr blü - wir sind gerade total ausgebucht und haben eig. überhaupt keine zeit für sie, aber sind trotzdem daran interessiert, ihren auftrag zu bekommen. übrigens interesse haben wir keins - einfamilienhäuser lohnen sich nicht - die kunden sind zu schwierig und laienhaft.
    wenn das witzig sein soll fehlt der :-)
    und wenns intelligent sein soll der sinn,
    semantisch - semiotisch fehlt der inhalt, das hoffnungsvolle zeichen?

    bedauerlich!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Dipl.Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    548
    mepp - falsch

    es sollte den sinn hinterfragen.
    den konnte ich bei 1-2 deiner stichpunkte noch nicht erkennen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    blücher...
    die referenzen vom VOF verfahren werden den bauherren wohl weniger interessieren. es sei denn die gemeinde/stadt/land hat eine wohnhausbebauung zu vergeben.
    bei mir liegt ein ganzer stapel referenzen, bei den wenigsten ist ein EFH dabei...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Dornburg
    Beruf
    Revisor
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von bluecher Beitrag anzeigen
    1 frag, ob sie jemals ein VOF verfahren gemacht haben
    bei den Schwellenwerten (nach VgV) müsste das aber einer sein, der keine EFH, sondern Paläste baut ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Kraichgau
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    51
    super wie ihr mit weiterhelfen könnt. Wenn sich nicht einmal die Profis für einen sinnvollen Weg einigen können....
    Ich werde die Auswahl an Architekten nun vorab anrufen und im Nachgang einen Brief schreiben mit noch ein paar mehrt Details. Damit er sich für das Erstgespräch vorbereiten kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11
    planfix
    Gast
    baumal hat doch schon was sinnvolles getippt.

    nimms telefon, mach einen termin, sag was du willst, höre was er/sie dir sagen, prüfe ob die chemie stimmt.

    wenns nicht nach deinem geschmack war, dann von neuem ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Werbung
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Suggestion Beitrag anzeigen
    Ich werde die Auswahl an Architekten nun vorab anrufen und im Nachgang einen Brief schreiben mit noch ein paar mehrt Details. Damit er sich für das Erstgespräch vorbereiten kann.
    Ruf an, mach einen Termin aus. Vergiss deinen Brief mit Details. Das liest sich in dieser Phase noch keiner ernsthaft durch. Die Details solltest du aber parat haben, um sie im Gespräch abzuklopfen und so dafür zu sorgen, dass schon das Erstgespräch ein wenig Nutzwert für dich hat und nicht nur eine Verkaufsveranstaltung des Architekten wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen