Ergebnis 1 bis 3 von 3

stinkende Steinwolle

Diskutiere stinkende Steinwolle im Forum Baubiologie auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Du
    Beruf
    Mathematiker
    Beiträge
    50

    Unglücklich stinkende Steinwolle

    Bei uns wurden Steinwollplatten für die Innendämmung im Keller angeliefert. Das Zeug stinkt allerdings recht unangenehm! Ist das normal?

    Wäre sehr dankbar für hilfreiche Hinweise!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. stinkende Steinwolle

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    243
    Naja, was heißt stinkt? Es stimmt schon, Mineralwolle kann etwas komisch riechen, das ist aber normal. Bei uns erinnerte der Geruch teilweise an Schokolade oder Kakao, aber irgendwie auch nicht... Das geht aber weg, mußte halt gut lüften.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von sk8goat
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    BW
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    1,208
    Dann wird es wohl nicht Steinwolle sein, sondern Glaswolle. Diese enthält nämlich Harnstoff und riecht nach Urin. Falls es das ist, dann ist das Normal.

    Steinwolle hat das eigentlich nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen