Ergebnis 1 bis 4 von 4

Badsanierung nur von Fachbetrieb?

Diskutiere Badsanierung nur von Fachbetrieb? im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2011
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    1

    Frage Badsanierung nur von Fachbetrieb?

    Hallo Ihr Lieben,
    Bitte um Hilfe
    habe eine vermietete Eigentumswohnung und will dort das Bad sanieren lassen.
    Meine Frage: dürfen sanitärinstallationen incl. Zu-und Abwasser nur von einem Sanitärfachbetrieb durchgeführt werden, oder darf das jeder Baubetrieb...und
    ... wo kann ich das nachlesen ....
    danke
    liebe Gruesse
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Badsanierung nur von Fachbetrieb?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,908
    und wozu glaubst du gibt es Sanitär-, Mauerer-, Elektro-, Zimmerer-, etc. Meister?
    um nur einige zu nennen


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Zitat Zitat von paango Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,
    Bitte um Hilfe
    habe eine vermietete Eigentumswohnung und will dort das Bad sanieren lassen.
    Meine Frage: dürfen sanitärinstallationen incl. Zu-und Abwasser nur von einem Sanitärfachbetrieb durchgeführt werden, oder darf das jeder Baubetrieb...und
    ... wo kann ich das nachlesen ....
    danke
    liebe Gruesse
    Abgesehen davon, dass man bei einer Eigentumswohnung mit besonderen Regelungen der Eigentümergemeinschaft leben muss, dürfen z. B. Trinkwasserinstallationen nur von beim Wasserversorgern zugelassene Installationsbetriebe diese Arbeiten ausführen. Ähnliche Regelungen gibt es auch bei Elektroarbeiten. Und ob die anderen Arbeiten, z.B. Abdichtung von Dusch- und Badewanne, fachgerecht ausgeführt werden, kann ich nicht beurteilen.

    Nachzulesen ist das in vielen Beiträgen, z. B. auf dieser Seite

    Gruß

    Bruno Bosy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von paango Beitrag anzeigen
    Hallo Ihr Lieben,
    Bitte um Hilfe
    habe eine vermietete Eigentumswohnung und will dort das Bad sanieren lassen.
    Meine Frage: dürfen sanitärinstallationen incl. Zu-und Abwasser nur von einem Sanitärfachbetrieb durchgeführt werden, oder darf das jeder Baubetrieb...und
    ... wo kann ich das nachlesen ....
    danke
    liebe Gruesse
    Fangen wir mal mit der Handwerksordnung an, §1 und §5 dürften da interessant sein. Es handelt sich ja um ein zulassungspflichtes Handwerk.

    Weiter geht´s dann mit einer Verordnung die sich nennt AVBWasserV. Dort findet sich dann beispielsweise:

    § 12 Kundenanlage
    ..............................
    Die Anlage darf nur unter Beachtung der Vorschriften dieser Verordnung und anderer gesetzlicher oder behördlicher Bestimmungen sowie nach den anerkannten Regeln der Technik errichtet, erweitert, geändert und unterhalten werden. Die Errichtung der Anlage und wesentliche Veränderungen dürfen nur durch das Wasserversorgungsunternehmen oder ein in ein Installateurverzeichnis eines Wasserversorgungsunternehmens eingetragenes Installationsunternehmen erfolgen. Das Wasserversorgungsunternehmen ist berechtigt, die Ausführungen der Arbeiten zu überwachen. ........
    Man könnte nun noch darüber streiten was eine "wesentliche Veränderung" ist, aber im Fall einer Badsanierung ist die Sache wohl eindeutig.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen