Werbepartner

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    31

    Frage zu engobierten schwarzfarbenen Tondachziegeln

    Hallo, wir haben eine kurze Frage. Wir decken unser Dach gerade mit den oben genannten Ziegeln von Creaton. Wenn man über die Ziegeln wischt, löst sich an mehreren Stellen die Farbe und ein weißer Punkt (wahrscheinlich Kalk) kommt zum Vorschein. Ist das Normal oder ein Mangel? Vielen Dank im Voraus. Stefan und Susan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Frage zu engobierten schwarzfarbenen Tondachziegeln

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Dachi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    63607 Wächtersbach
    Beruf
    Dachdeckermeister
    Benutzertitelzusatz
    Lernender
    Beiträge
    1,093
    Mehrere Stellen an einem Ziegel oder 10 stellen auf dem ganzen Dach?
    Bei 2000stk. Sage ich: kein Mangel!
    Also bitte genauer Beschreiben!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    31
    Also mindestens 3 stellen an einer Ziegel und das bei mindestens 75% bei 2280 ziegeln.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Dachi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    63607 Wächtersbach
    Beruf
    Dachdeckermeister
    Benutzertitelzusatz
    Lernender
    Beiträge
    1,093

    Dan bitte:

    Erst den DD darauf ansprechen und der soll über seinen Händler einen Aussendienstler kommen lassen. Erst mal hören was Der so von sich gibt!

    Habe letztes Jahr 2x über 6 Wochen auf die Ziegel von Creato. Warten müssen. Seitdem nur noch wenn der Kunde darauf besteht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    31
    Wir decken das Dach ohne Firma. Die Ziegeln haben wir von unserer Baufirma erhalten. Wir wollten uns erstmal bei Creaton selber informieren, ob die Charge vielleicht zurück gerufen wurde. Dann unsere Baufirma informieren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    06.2011
    Ort
    Harburg
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    163
    Vielleicht einfach mal bei Creaton informell nachfragen, ob man auch ggf. an Ziegel 2. Wahl kommen kann? So zB für Repararaturzwecke oder so... Die Kontaktdaten direkt nach Wertigen gibts im Internet... Würde nicht gleich so einfach mit der Tür ins Haus platzen... wenn Du mal ein bischen selbst recherchiert hast, kann der Fachberater vor Ort sich das ansehen...

    Hast hoffentlich die Beipackzettel mit Chargennummer aufgehoben von wenigstens paar Paletten - ggf kann sich Suchen im Bauabfall lohnen ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    31
    Aber das schlimmste an der Sache ist, das die Ziegeln zum dreiviertel drauf sind
    haben es nur durch den Regen gesehen. Der hat die Farbe runter gespült.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Dachi
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    63607 Wächtersbach
    Beruf
    Dachdeckermeister
    Benutzertitelzusatz
    Lernender
    Beiträge
    1,093
    Wenn Sie die Ziegel über die Baufirma erhalten haben, wird diese auch primär Ihr Ansprechpartner sein. Viel Glück!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    31
    so, Außendienstmitarbeiterin war da und sagt, es ist kein Mangel... als Kunde ist man nur am A...

    welche Möglichkeiten hat man nun noch?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Bauexpertenforum Avatar von stefan ibold
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    bad oeynhausen / garbsen
    Beruf
    dachdeckermeister
    Benutzertitelzusatz
    öbuv SV der HWK OWL zu Bielefeld
    Beiträge
    2,502

    bilder machen und einstellen

    Moin,

    machen Sie zunächst erstmal ein paar Bilder. Übersichten und dann Detailansichten.

    Grüße

    stefan ibold
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11

    Registriert seit
    06.2011
    Ort
    Harburg
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    163
    Zitat Zitat von Disco0101 Beitrag anzeigen
    so, Außendienstmitarbeiterin war da und sagt, es ist kein Mangel... als Kunde ist man nur am A...

    welche Möglichkeiten hat man nun noch?
    Du hast nicht erst mal in W. angerufen und gefragt, einfach mal so unverbindlich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    31
    Hallo,
    gestern hatten wir unseren Besuch von Creaton. Ein Satz mit X.

    Also Creaton geht davon aus, das alle diese Flecken und Punkte normal sind. Wir würden dann die Farbe bekommen, um jede Ziegel zu streichen.
    "Gegen diesen Kalk kann man im Ton nichts machen, das ist alles Natur- und filtern kann man den Kalk aus den Ton nicht." Laut Kundenberaterin

    erstmal hier die Fotos.

    Stefan und Susan




    so sieht es auf jeder Ziegel aus. . .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen