Ergebnis 1 bis 8 von 8

imprägnierung von klinkerfassaden

Diskutiere imprägnierung von klinkerfassaden im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2011
    Ort
    ochtrup
    Beruf
    arbeiter
    Beiträge
    3

    imprägnierung von klinkerfassaden

    hallo,
    wir haben vor beinahe 10 jahren unser eigenheim gebaut, als klinkerstein haben
    wir einen sog. bossierten klinker gewählt. der bauunternehmung wies uns bereits
    damals darauf hin, dass dieser stein nach ca. 10 jahren imprägniert werden muss. jetzt zu meinen fragen: zum einen, wie stellt man fest wann die imprägnierung fällig ist? womit muss ich imprägnieren? oder: muss ich überhaupt imprägnieren? bzw. was kann schlimmstenfalls passieren wenn ich mir die imprägnierung spare?
    Gruß und dank für jede antwort
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. imprägnierung von klinkerfassaden

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Wieland
    Gast
    Bevor man sich Gedanken über die Imprägnierung macht, sollte zunächst festgestellt werden, ob es sich überhaupt um einen sogenannten Klinker handelt.
    Desweiteren ist es sinnvoll sich das technische Datenblatt für Ihren Stein
    zu besorgen u.wenn möglich die Herstellerfirma mit dieser Frage zu konfrontieren.

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von wooddi Beitrag anzeigen
    .....einen sog. bossierten klinker...
    Da solltest Du schon etwas genauer werden.

    Gibt´s für die Klinker kein technisches Datenblatt?

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2011
    Ort
    ochtrup
    Beruf
    arbeiter
    Beiträge
    3
    hallo,

    anbei der link zu meinem klinkerstein

    http://www.emslaender.de/index.php?m...products&index[products][action]=details&index[products][data][products_id]=54

    herzlichen dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Wieland
    Gast
    Zitat Zitat von wooddi Beitrag anzeigen
    hallo,

    anbei der link zu meinem klinkerstein

    http://www.emslaender.de/index.php?m...products&index[products][action]=details&index[products][data][products_id]=54

    herzlichen dank
    Handelt es sich um KS Vormauerstein Posiert ?

    grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Ganze Zeile kopieren und in Browser-Adressfeld kopieren, dann funktionierts.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2011
    Ort
    ochtrup
    Beruf
    arbeiter
    Beiträge
    3
    noch ein link

    http://www.kdb.de/html/verblender/qu...-bossiert.html

    mfg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Rottweil (BW)
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    243
    Hallo Wooddi,
    da ich von diesem Thema auch nicht dieee Ahnung habe......deinen Link durchgelesen... und siehe da, beim genauen Betrachten geht darin hervor, das der Hersteller eine Garantie von 10 Jahren der Imprägnierung gibt, die durch diesen im Tauchverfahren werkseitig schon vorhanden ist.

    Was also gibt es einfacheres, als beim Hersteller nachzufragen?

    Gruß Sigi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen