Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Softi
    Beiträge
    1,972

    Liegts am Wetter?

    Heute vom Online Händler Kleinteile für
    eine Gartenwasserleitung bekommen:
    8 statt 10 Bögen, 1 statt 4 Kugelventilhähne

    Gestern zwei Packungen Rahmendübel für richtig Geld, mehr
    just for fun mal nachgezählt, sind in der einen doch
    nur 37 statt 50 Stück drin und beim genauer Hinschaun
    auch ein großes Kreuz mit dem Kuli auf der Packung drauf ...

    Hab sowas bislang bei Internet Bestellungen noch nicht
    erlebt, waren aber bisher auch keine Bausachen ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Liegts am Wetter?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Im Westen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    239
    Klingt aber nach einer sehr schlechten "Statistik" für den Shop...

    Das lässt du dir aber nicht gefallen, oder? So geht's ja nun nicht.

    Meine Erfahrungen mit Internet-Bestellungen sind bisher auch einwandfrei. Bausachen waren aber bisher nicht dabei.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Softi
    Beiträge
    1,972
    Sind verschiedene Shops und wollen auch anstandslos
    nachliefern
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von ReihenhausMax Beitrag anzeigen
    Sind verschiedene Shops und wollen auch anstandslos
    nachliefern
    Hat das vielleicht Methode?
    Wer zählt schon Kleinteile nach, und wenn doch einer mal meckern sollte, wird halt anstandslos nachgeliefert.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Wieso Wetter und jetzt und On-Line-Shop.
    Vor ein paar Jahren ne Digicam gekauft. Auf dem Chip waren schon Bilder und dann auch auf dem Karton Anzeichen für nen Umtausch gefunden. Das alles in einem renomierten Ladengeschäft in H´s Innenstadt.
    DER Umtausch lief nicht anstandslos - es war nämlich ein reduziertes Vorjahresmodell.
    Oder die Tage im C&C Markt zwischen Wurstabpackungen mit 3 Wochen Haltbarkeit 2 Pakete (direkt hintereinander) mit 4 Tagen überm Datum.
    Zufall? Schlampigkeit der Nachfüller?
    Oder oben lauter schicke Erdbeeren und drunter eher Erdbeermousse. Bei Feinkostläden wie beim Discounter. Seit Jahren immer mal wieder.
    Oder der Handwerker hat nen angefangenen Sack Gips dabei, nimmt den auch wieder mit und berechnet einen vollen Sack.

    So what. Augen auf beim Einkauf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Hat das vielleicht Methode?
    Wer zählt schon Kleinteile nach....
    das frage ich mich auch...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Rettungssani
    Beiträge
    44
    is mir auch mal passiert.. aber im hamsterbaumarkt.

    hab spezielle schrauben gesucht und gefunden und siehe da in der packung waren 16 stck.. genausoviele brauchte ich.. als ich die dann reingeschraubt habe. hat eine gefehlt.. und in dem zimmer wo ich gearbeitet habe war GARNICHTS... also ist die auch nicht MIR flöten gegangen.. hab dann da rumgemotzt und nach einigem hin und her ne extra packung bekommen..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Wolfgang38
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Fahrenzhausen
    Beruf
    selbständig
    Beiträge
    773
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    ......Wer zählt schon Kleinteile nach, ........

    Gruß
    Ralf
    Zitat Zitat von Baumal Beitrag anzeigen
    das frage ich mich auch...
    Ich finde schon, dass es auf ein Teil - auch Kleinteil - ankommt.

    Das erlaubte Toleranzfeld (hier bei Schrauben) ist übrigens nicht zu unterschätzen, welches die Stückzahl in der Schachtel "toleriert" und mit der man rechnen muss!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Rettungssani
    Beiträge
    44
    ach echt? da gibts ne toleranz???

    aber doch wohl noch nicht bei 16er packungen oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Im Westen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    239
    Man sieht doch immer wieder im TV irgend welche Dokus über Fertigungsbetriebe.
    Da werden dann (z.B.) automatisch Verpackungen aussortiert die nicht auf das Milligramm genau das richtige Gewicht aufweisen.

    Wie kann dann so etwas passieren? Eine Schraube rauf oder runter, mehr dürfte es doch eigentlich nicht sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Beiträge
    997
    Hab mal im Baumarkt ne Packung Schlüsselfeilen gekauft, 6 Stück. Zu Hauase gemerkt: Da fehlt eine. Langfinger von Kunden nehm ich an, keine Schuld des Baumarktes. Die Gründe dürften vielfältig sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen