Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Worms
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    22

    Fenstersturz unterm Fenster?

    Habe gerade den Putz im Bad eines Altbaus abgeklopft (Ziegel) "unter" dem Badfenster ist ein Sturz, über dem Badfenster nix (nur Zement und wieder Ziegel) habe ich irgendwas verpasst beim Aufpassen in der Schule oder war das früher so üblich? Das Fenster wurde allerdings erst vor ca. 25 Jahren eingebaut, ist also nicht so alt wie das Haus selbst.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fenstersturz unterm Fenster?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Wie breit ist das Fenster denn?

    Früher hat man Fensteröffnmungen meist mit gemauerten Bögen erstellt...kleinere Spannweiten bis ca. 1,20m mit sog. scheitrechten Bögen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Und wenn das nachträglich eingebaut wurde, ist sowieso (fast) alles möglich. Wer weiß schon, wer diese Arbeit ausgeführt hat, und ob das fachgerecht gemacht wurde.....

    Es gab auch schon vor 25 Jahren DIY.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Ist das vielleicht Dein Haus?:
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    70771
    Beruf
    dipl. Ing
    Beiträge
    1,128
    Wie wärs mit einem Foto?
    Sonst ist vielleicht Ziegelgewölbe oben, Betonsims unten (Betonwerkstein wurde bis so 15-20 cm Dicke eingebaut, wenns mode war)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen