Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Im Westen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    239

    Frage Schimmelbeseitigung + Dämmung Abseiten

    Hallo zusammen!

    Wir werden bald ein EFH von 1970 kaufen und für die Renovierung habe ich noch 2 Fragen:

    1) In den Wohnbereichen gibt es 2 Stellen mit leichten Stockflecken / Schimmelbefall. Vermutlich aufgrund schlechter Lüftung. Laut SV sind die Stellen aktuell wieder trocken. Der SV sagte, wir sollen die Flecken entfernen und versuchen, dass zukünftig etwas Luft an diese Stellen kommt.
    Aktuell sind bzw. waren sie mit schweren Gardinen / Schränken verstellt.

    Leider habe ich vergessen zu fragen, wie man das macht.
    Wie entferne ich den Schimmel? Gibt es dafür Spezialreiniger?


    2) Im Dachgeschoss sind Wohnräume.
    Dort gibt es auch Abseitenräume. Diese sind an jeder Seite durch eine "Tür" erreichbar. Dort sollen/können wir lt. SV auch etwas Dämmung reinmachen.

    Welches Material bietet sich dafür an? Das gleiche wie z.B. für eine Zwischensparrendämmung?
    Ich wollte dann einfach die Rückseite der Abseitenwand bis zum Kniestock mit Dämmung auslegen. Mineralwolle WLG 035 12 cm oder sowas.

    Ist das ok oder muss das noch genau geplant werden?

    Danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schimmelbeseitigung + Dämmung Abseiten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Im Westen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    239
    Ich habe jetzt mal etwas gesucht. Zur Schimmelbeseitigung gibt es fertige Mittel. Habe da etwas von "Axo" gefunden, was laut Amazon funktioniert. Schimmelentferner + Schimmelstop. Ist das ein gutes Vorgehen?

    Zur Dämmung der Abseiten lässt sich so nichts sagen? Braucht ihr mehr Details?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen