Ergebnis 1 bis 2 von 2

XXXXXXX, wasserführender Kamin

Diskutiere XXXXXXX, wasserführender Kamin im Forum Heizung 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2011
    Ort
    Winnenden
    Beruf
    Dipl.Ing. Starkstromtechnik
    Beiträge
    1

    XXXXXXX, wasserführender Kamin

    Hallo verehrte Kaminfachleute,
    Habe seit ca. einem halben Jahr den xxxxxxin Gebrauch und bin mit der wasserseitigen Heizleistung äußerst unzufrieden.
    Der Kamin beheizt einen 1000 Liter Speicher (ohne Energieabnahme) über 15 Stunden bei Verbrennung von ca. 2,2 kg trockenem Buchenholz pro Stunde (33kg am Tag). Anstatt einer Temperatursteigerung von ca. 66 Grad (Herstellerangabe) erreiche ich 25-30 Grad. Die gespeicherte Energie reicht dann gerade aus um am darauffolgenden Tag für 1,5 Stunden ca.45qm Wohnraum aufzuheizen.
    Hat hier jemand Erfahrung mit diesem Kamin?
    Mich interessiert die tatsächliche Wasserleistung in Relation zu den Werksangaben.
    Für hilfreiche Kommentare bedanke ich mich bereits im Voraus.
    Gruß hugk
    Geändert von Baufuchs (18.06.2011 um 12:56 Uhr) Grund: Firmenname entfernt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. XXXXXXX, wasserführender Kamin

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    Aus Nutzungsbedingungen:

    Es werden alle direkten Anfragen und Kommentare mit namentlicher Benennung zu Dienstleistern, Produzenten oder anderen geschäftlich tätigen Gesellschaften, kommentarlos gelöscht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen