Ergebnis 1 bis 5 von 5

Ziegel 2te Wahl

Diskutiere Ziegel 2te Wahl im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    MKN01
    Gast

    Ziegel 2te Wahl

    Hallo zusammen,

    Ich hätte da mal ne Frage an die Experten. Ich möchte das Thema nicht überbewerten, trotzdem würde mich eure Meinung als Fachleute interessieren.

    Und zwar haben wir unser Haus gebaut, einschalige Außenwand mit Poroton Planziegel T10 (Wienerberger).
    Wenn ich mir das Mauerwerk von außen so anschau ist mir aufgefallen, dass praktisch so gut wie alle Ziegel abgebrochene Unter- bzw. Oberkanten haben. Also ich meine an der Lagerfläche. Abgebrochen ist vielleicht sogar etwas viel gesagt. Es sieht eher wie ausgefranst bzw. verstoßen aus. Die Steine an sich sehen gut aus, es sind hald die Kanten unten und oben.
    Es sieht nicht so dramatisch aus, es ist mir eben deswegen aufgefallen, weil bei der Garange (Hochlochziegel Plan 24cm) die Kanten der Steine alle schön sauber sind.

    Mir ist dann eingefallen, dass ich vor 1 bis 2 Jahren mit jemand ein Gespräch hatte, welcher meinte er habe seine Innenwände mit Ziegeln der sogenannten 2. Wahl gemacht weil die günstiger sind. Die seien vom Prinzip her genauso gut, haben aber ggf. einige Fehler.

    Mich würd einfach mal eure Meinung interessieren. So lange die Hütte stehenbleibt und sonst keine nachteile entstehen möchte ich das Thema nicht zu sehr strapazieren. Dennoch würde mich es interessieren ob mein Bauunternehmer ggf. 2. Wahl-Ziegel verwendet hat?

    Vielen Dank
    MNK01
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ziegel 2te Wahl

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Wieland
    Gast
    Vielleicht gibts Photos ? Aber vom Grundsatz her würde ich sagen nein. Es kommt auch darauf an wie die Steine ab Werk weiter behandelt wurden.
    ( Des weiteren gibt es bei den Steinen eine inn u. Aussenseite ).

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Fotos!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    MKN01
    Gast
    oh, ich bitte um Entschuldigung. Da hätt ich auch selbst drauf kommen können.

    Anbei ein paar Bilder. Wie gesagt, ich möcht kein Drama draus machen, mich hat's einfach gewundert, dass praktisch (mit wenigen Außnahmen) fast alle Steine am Haus so aussehen und ich bei der Garage sowas garnicht finde.

    Vielen Dank im Voraus für euren Rat.

    M F G MKN01
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Landau
    Beruf
    Jurist
    Beiträge
    148
    Wer solche Probleme hat, hat keine.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Landau
    Beruf
    Jurist
    Beiträge
    148
    Hast du eigentlich auch den Rost an der Bewehrung moniert?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen