Ergebnis 1 bis 4 von 4

Pflaster auf Garagen-Betondecke verlegen?

Diskutiere Pflaster auf Garagen-Betondecke verlegen? im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    DA/DI
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    3

    Frage Pflaster auf Garagen-Betondecke verlegen?

    Hi zusammen,

    ich bin ganz frisch im Forum angekommen und hoffe eine paar Antworten auf meine Fragen zu bekommen - Vielen Dank vorab hierfür

    Unsere ETW befindet sich in einem 6-Fam.-Haus, das an einem Hang liegt. Wir haben das SNR für knapp 100m² Außenfläche. Etwa 25m² davon liegen direkt über einer Garage. Die Oberfläche ist versiegelt und darauf liegt etwa eine 5-7 cm hohe Schotterschicht aus rotem "Schotter" (sieht auf wie geschredderte Dachziegel).

    Das Ganze ist nicht sonderlich hübsch anzusehen und deswegen habe ich mir überlegt Pfastersteine zu verlegen. Mir ist bewusst, dass man hier normalerweise eine Schicht Schotter & Splitt auslegen würde.

    Die Frage, die sich mir nun stellt ist, ob das noch notwendig ist wenn ich die rote Schotterschicht entferne? Der Boden dürfte dann durch die Betondecke der darunter liegenden Garage ja sehr eben sein. Zum Schutz der Deckenversiegelung könnte man noch eine zusätzliche Schutzschicht verlegen.

    Hoffe, dass man mir hierzu einen Ratschlag geben kann

    Vielen Dank im Voraus!

    Wünsche euch allen eine erfolgreiche Woche,
    travelscorner
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Pflaster auf Garagen-Betondecke verlegen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    DA/DI
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    3
    Ach ja, auf dem Belag wird nur gelaufen. Keine KFZ o.ä.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Erstmal klären, für welche Lasten die Garagendecke ausgelegt ist, dann die Art der Abdichtung und der Entwässerung klären, dann kann über irgendeinen Belag nachgedacht werden!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    DA/DI
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    3
    Danke Ralf!

    Das sind natürlich Punkte, die vorab zu klären sind und ich werde nachfragen/lesen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen