Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    31020
    Beruf
    Dipl-Ing. Maschbau
    Beiträge
    6

    Beton Balkon selbst abtrennen?

    Hallo,
    ist es möglich einen Balkon 5x1,5m selbst abzuschneiden. Mit Flex und Diamantscheibe? Oder sollte man das garnicht erst versuchen?

    Danke für ein paar Tipps.
    mfg Rexcomo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Beton Balkon selbst abtrennen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Moin!

    Möglich ist es bestimmt. Die Frage ist, ob es sinnvoll und nicht zu gefährlich ist. Die Schwerkraft ist ein ernstzunehmender Gegner und sone Flex hat auch nur ne begrenzte Arbeitstiefe.

    Gruß Lukas

    PS: Ne Diamantscheibe ist eher ungeeignet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Zirndorf
    Beruf
    Physiker
    Beiträge
    315
    Das kommt auf die Qualität der Lebensversicherung an.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Baukram
    Gast
    mit Flex und Co braucht man gar nicht erst anzufangen wird nix und ist zu gefährlich für Selbermacher.
    alternativ wäre da schon ein Abbruch mittels richtigen Abbruchhammer und fachgerechter Anleitung die bessere Lösung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Oh, na klar. Ich ging von etwas Stahl aus. Wenns ne Betonplatte ist, dann ginge zwar die Diamantscheibe, aber der Rest garantiert nicht.

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Rösrath, NRW
    Beruf
    Vermessungstechniker
    Beiträge
    658
    Hi!

    PS: Ne Diamantscheibe ist eher ungeeignet.

    Also ich empfehle Dynamit ...

    Nein, mal ernsthaft ...
    Das Ganze muss geplant sein.
    Üppige Absperrung unterhalb des Balkones ... Sicherung der Fassade und der darunterliegenden 23 Balkone ... ähm der potentiell darunterliegnenden weiteren Bauteile.
    Ein Gerüst würde der Sicherheit des Abreißenden Genüge tun.
    Ein ordentlicher Bohrhammer wäre sinnvoll - eine Flex zum Durchtrennen der Bewehrung ebenso.

    Zudem noch Sicherheitsschuhe, Schutzbrille, Gehörschutz ...
    Je nach Höhe noch ne Absturzsicherung ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von THEO
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    446
    Zitat Zitat von rexcomo Beitrag anzeigen
    Danke für ein paar Tipps.
    mfg Rexcomo
    ... danke für die Steilvorlage
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Informationsmeister
    Beiträge
    35
    Und am besten stehst du nicht auf den Balkon, wenn du ihn abtrennst
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von oberh Beitrag anzeigen
    Zudem noch Sicherheitsschuhe, Schutzbrille, Gehörschutz ...
    Je nach Höhe noch ne Absturzsicherung ...
    Schutzhelm?

    Obwohl bei der Menge Beton....

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    31020
    Beruf
    Dipl-Ing. Maschbau
    Beiträge
    6
    OK, danke für Eure Anregungen. Ja ein Boschhammer und ne Hilti sind natürlich auch zur Hand. Der Balkon ist ca. 2,5 über der Erde.
    Ja, über den Schutz der drunterliegenden Fassade muss ich mir Gedanken machen. Ich würd mal sagen ich probiere es einfach aus, wenn nicht hinhaut oder zu lange dauert, muss eben ein Profi ran.
    Blöd nur dass man mit einem Kran o.Ä. nicht an die Gebäudeseite konnt.

    Gruß rexcomo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    jetzt macht er ernst und presslufthammer b-b-b-bernhard legt los.

    rattdazong ab ist der balkong
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Softi
    Beiträge
    1,972
    Ob die Vibrationen reichen, daß angrenzende Scheiben springen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    GER
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von rexcomo Beitrag anzeigen
    Blöd nur dass man mit einem Kran o.Ä. nicht an die Gebäudeseite konnt.
    Das geht auch von der anderen Seite...

    Ich habe bei mir den Profi rangelassen, kann ich nur empfehlen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von rexcomo Beitrag anzeigen
    OK, danke für Eure Anregungen. Ja ein Boschhammer und ne Hilti sind natürlich auch zur Hand.o
    ....rein interessehalber: Welche?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    wasweissich
    Gast
    echte männer machen sowas mit http://www.werkzeughandel-roeder.de/...mmer-f-10.html

    kluge männer lassen einen dran , der sich mit sowas auskennt . weil der schaden der entstehen kann immens ist
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen