Ergebnis 1 bis 3 von 3

Hausanschlussraum unter der Treppe

Diskutiere Hausanschlussraum unter der Treppe im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Herne
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    4

    Hausanschlussraum unter der Treppe

    Hallo zusammen

    wir sind gerade bei der Planung einer DHH. Wir würden gerne den Hausanschlussraum (Fernwärme) unter der Wendeltreppe anbringen und den im Grundriss für HAR vorgesehenen Raum als Dusche oder Abstellraum im EG verwenden.

    Frage: Gibt es in Zukunft Nachteile, wenn mann den HAR unter der Treppe anbringt ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hausanschlussraum unter der Treppe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    Planer fragen.

    Der weiss, welche Anforderungen der Fernwärmeversorger und auch das EVU/Wasserversorger an einen Anschlussraum stellen.

    Stichwort: Platzbedarf/Stehhöhe/Freiräume.

    Alternative: Abstellraum unter der Treppe vorsehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Rheinland
    Beruf
    Buchhalterin
    Beiträge
    68

    HAR unter der Treppe!

    Guten Morgen!

    Wir haben in unserem Haus (noch nicht so ganz im Bau...) auch den HAR unter der Treppe geplant (für Strom-, Gaszähler, Telefon usw.). ABER:
    1. haben wir eine gerade Treppe geplant und
    2. da wir ohne Keller bauen, wird hier die Bodenplatte um 1 Meter abgesenkt, damit man 2 Stufen runter gehen und gerade stehen kann - siehe auch Kommentar von Baufuchs.

    Ansonsten fanden wir diese Idee von unserem Architekten sehr gut, da man sich so die Zähler usw. aus dem HWR raushält!

    LG,
    Goldbeere
    Geändert von Goldbeere (09.08.2011 um 08:00 Uhr) Grund: Schreibfehler
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen