Ergebnis 1 bis 7 von 7

Hilfe: Sockel aus Buntsteinputz hat Blasen

Diskutiere Hilfe: Sockel aus Buntsteinputz hat Blasen im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Jena
    Beruf
    E-mechaniker
    Beiträge
    7

    Hilfe: Sockel aus Buntsteinputz hat Blasen

    Guten Tag Bauexperten-Gemeinde!

    Ich habe Probleme mit dem Sockelputz an der Außenfassade. Der wirft Blasen und löst sich schon teilweise vom Unterputz. Um es vorwegzunehmen, die Beschichtung mit Buntsteinputz habe ich (Do it yourself) selbst verbockt.

    Worum geht es?
    Unterbau: Wienerberger Poroton Hochlochziegel T16-32,5 12DF 12/0,8
    lt. Ausschreibung ist der Außensockelbereich 2lagiger Zementputz; Ziegel mit Dichtschlämme abgerieben; Putzdicke 2cm;

    Der Sockel ist etwa 30 cm hoch und ist direkt über der Perimeterdämmung. Eigentlich sollte der Sockel nur mit einem Egalisierungsanstrich versehen werden. Ich habe mich aber für den Buntsteinputz entschieden. Und ich war auch der Meinung, die Arbeiten entsprechend den Verarbeitungshinweisen ordnungsgemäß ausgeführt zu haben.

    Nun meine Fragen an die Gemeinde:
    Stimmt es, dass durch Kapillarwirkung Feuchtigkeit hinter den Buntsteinputz dringen kann und es durch Frost zu diesen Blasen kommt? Hätte eine Dichtschlämme am Ansatz dies vermieden?

    Der Sockel lässt sich an einigen Stellen, mit Teilen des Unterputzes, von Hand lösen. An der im Foto (Mitte) gezeigten Stelle ist der Putz lose (durch abklopfen zu hören). Stellenweise habe ich auch versucht, den Buntsteinputz mit einer Heißluftpistole zu erwärmen und dann mit der Spachtel entfernt. Letzteres ist echt ätzend und mühselig.

    Wie kann man solch einen Schaden sanieren?
    Entfernt man den Buntsteinputz ganz oder nur Teilweise (gibt es weitere Möglichkeiten)? Oder entfernt man gleich den kompletten Sockelputz? Wie könnte eine Instandsetzung aussehen? Neu Putzen mit Farbauftrag oder eventuell den Sockel mit Fliesen oder Naturstein belegen?

    Noch ein Hinweis: So wie es z.Z. Aussieht, wird demnächst die gesamte Fassade noch einmal neu gemacht. D.h. Risse im Putz werden verschlossen, Gewebe aufgebracht und mit neuem 2-3mm Putz und neuem Farbauftrag versehen. Hoffentlich hat sich dann wenigstens diese Sache endlich erledigt.
    (siehe Beitrag: Link)



    Bei Bedarf kann ich noch Fotos mit höherer Auflösung hochladen.

    Schon mal ein Dank an alle "Macher" dieses Forums !!!
    und nun warte ich auf alle Anregungen und Beiträge.

    Grüsse aus dem Deutschlands
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hilfe: Sockel aus Buntsteinputz hat Blasen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Jena
    Beruf
    E-mechaniker
    Beiträge
    7

    Push / "alle im Urlaub?"

    Oh, da habe ich wohl die Sauregurkenzeit erwischt !?
    Keiner ein Beitrag?

    Na ja, ich bin dann erst mal eine Woche Offline.

    Grüsse
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Putzhahn Beitrag anzeigen
    Oh, da habe ich wohl die Sauregurkenzeit erwischt !?
    Keiner ein Beitrag?

    Na ja, ich bin dann erst mal eine Woche Offline.

    Grüsse
    Ein Blick in die NuB:

    7b. Do IT Your Self Anfragen
    Das Bauexpertenforum kann Baulaien Hilfestellung in schwierigen Bausituationen geben und ihnen Wissen vermitteln, um Probleme zu vermeiden.
    NICHT Sinn des Forums sind kostenlose Planungsleistungen und Projekt- oder Bastelanleitungen für DoItYourself-Heimwerker.
    Außerdem sollte sich JEDER VOR einer Antwort genau überlegen, ob er ausreichendes Fachwissen besitzt und im Zweifelsfall lieber auf Ratschläge verzichten.
    Bei Nichtbeachtung dieser Regeln wird die Forenleitung konsequent Beiträge löschen und Themen schließen.
    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    1,323
    Da hilft nur ein guter Abbeizer!
    Ausbesserungen sehen absolut besch....eiden aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    Maler und Lackierer
    Beiträge
    621
    nix abbeizen, das tut deiner umwelt nicht gut. wenn deine fassade gemacht wird, den sockel so weit es geht abkratzen, den rest mit dem gewebe überspachteln und dann einfach nen feinputz zb. aufbringen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    1,323
    Ich weis nicht so recht thommy,
    auf das Gelumpe ein Gewebe aufziehen und überputzen?
    Die Sonne knallt da im Sommer trotzdem drauf,das Gelumpe arbeitet
    einfach. Lieber runter damit,dann fällst du im nachhinein nicht auf die Schnauze.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Jena
    Beruf
    E-mechaniker
    Beiträge
    7
    "Nuß 7b" gesehen, Fauxpas erkannt, danke Ralf.

    Ich habe mich gestern entschieden und werde den Sockel abschlagen.
    Mit der Flex, mach ich einen Schnitt - Oberkante Sockel.
    Der untere Teil kommt ab. Mal sehen wie es darunter aussieht.
    Eventuell arbeite ich noch mal mit einer Dichtschlämme nach.
    Und wenn die Fassade nachgearbeitet wird, soll die Firma den Sockel gleich mitmachen - d.h. Gewebe und Spachtelputz.
    Dann ist die Fläche wenigstens geschlossen.

    Vieleicht sind die Blasen ja auch durch den gerissenen Putz gekommen.?.
    Abbeizer hätte ich nicht genommen. Trotzdem dake für den Rat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen