Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    30

    Trockenbauwände vor oder nach dem Estrich

    Hallo Leute,
    eine Frage bezüglich des richtigen bzw. günstigeren Zeitpunktes für das Stellen des Trockenbaues.
    Sollten bei einem Neubau, die Trockenbauwände vor oder nach dem Verlegen des Estrichs stehen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Trockenbauwände vor oder nach dem Estrich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Mansfeld
    Beruf
    Maler und Lackierer
    Beiträge
    7
    immer nach dem estrich
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Wieland
    Gast
    Kommt ganz auf die Ausführung u. das Flächengewicht an !!!!


    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    30
    erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Was sind denn die Argumente dafür?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    immer vor dem Estrich!

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    30
    ok jetzt bin ich wieder am Anfang
    Wie ist denn die jeweilge Argumentation ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Wieland
    Gast
    Wenn sich die Dämmung unterm Estrich unter den auftretenden Verkehrslasten
    setzt zieht der an der Ständerkonstruktion der Trennwände, sofern die Fuss
    bzw. Sockelprofile aufgedübelt sind. ( Rissebildung ) !
    Gipsdiele gehören meines Wissens auch noch zum Trockenbau u. die sind alle mal
    zu schwer um auf dem Estrich verbaut zu werden.
    Bei einer entsprechend hohen Flächenlast der Trockenbauwand, ensteht eine nicht
    unerhebliche Scherkraft für 45 -50 mm dicken Estrich, der dann bricht !

    Safety first
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    -Schallschutz
    -Befestigung
    -FBH-Kreise, Grösse der Estrichflächen

    fällt mir jetzt mal spontan ein, stöber mal im hier im Forum
    wurde sicherlich schon jedemenge dazu geschrieben.

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Zitat Zitat von sommersprosse Beitrag anzeigen
    ok jetzt bin ich wieder am Anfang
    Wie ist denn die jeweilge Argumentation ?
    Zumal das nicht immer so sein muß.

    Gruß Lukas

    PS: Es gibt für beide Varianten Gründe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    30
    ok man möchte es ja bei seinem Haus ordentlich und richtig machen nur leider gibt es bei diesem Thema kein richtig oder falsch
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Ja und?

    Du befolgst doch sonst auch Anweisungen, weil Du die Entscheidungen nicht treffen kannst. Warum sollte das beim Haus anders sein?

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    30
    Wenn ich in etwas Profi bin dann kann ich auch zweckmäßige Entscheidungen treffen ! In meinem Beruf bin ich Profi und treffe die zweckmäßigen Entscheidungen. Da ich aber kein Trockenbauer bin wollte ich die Meinungen der Profis hören, um mir selbst eine Meinung zu bilden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Es mag ja sein, daß Du in Deinem Beruf Profi bist, was auch immer das anderes als Bulle sein wird.

    Der Trockenbauer ist in dem Falle nicht unbedingt der Profi. Das ist also so, als würde dem Bullen in Stuttgart von nem Politiker gesagt, daß er den "Mob" zusammenzuknüppeln hat oder als agent provocateur für Stimmung sorgen soll.

    Der Profi wäre hier der Planer, der abwägen kann, was sinnvoll sein könnte.

    Der kann Dir auch sagen, daß die Geschwindigkeitskontrolle vor der Schule sinnvoll ist, an der Ausfallstraße aber mehr bringt.

    Technisch sind beide Varianten möglich.

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Dipl.Soz.Arb
    Beiträge
    859
    Wenn die Wand die nächsten 30 Jahre da bleiben soll, mach sie auf den Rohboden.

    Wenn Du sie innerhalb der nächsten 20 Jahre entfernen oder versetzen möchtest, stell sie auf den Estrich.
    (Wenn Schallschutz keine Rolle spielt)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    30
    danke für die Antworten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen