Ergebnis 1 bis 2 von 2

Richtiger Aufbau der Dachterrasse

Diskutiere Richtiger Aufbau der Dachterrasse im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    crailsheim
    Beruf
    bäcker
    Beiträge
    1

    Richtiger Aufbau der Dachterrasse

    Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und hab gleich ne problematische Frage.
    Wir haben ein altes Haus mit einer riesigen Dachterrasse gekauft, das Problem ist dass die Dachterrasse zwar Dicht ist ( Aufbau: Dämmung 12 cm, 2 fach Bitumen , aber uneben ) das Gefälle aber in Richtung Haus geht.
    Nun möchte ich das Gefälle in die richtige Richtung bringen und nochmals abdichten.

    Meine Idee war:

    Betonestrich auf eine Kunststofffolie verlegt um das Gefälle herzustellen ( Stärke ca. 3 cm) und dann mit Flüssigkunsstoff abdichten und dann den Endbelag aufbringen. Kann das so gemacht werden ? Mir sagte man dass der Estrich nicht eingebaut werden darf wegen der Temparaturschwankungen .

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Richtiger Aufbau der Dachterrasse

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Düren
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    1,312
    bestell Dir Gefälledämmung, dann darauf eine bituminöse Abdichtung.
    Flüssigkunststoff ist bei großen Flächen zu teuer und für begehbare Flächen auch nicht unbedingt erste Wahl (sage ich, der eine Terasse mit Flüssigkunststoffabdichtung hat). Einzige Ausanahme sind m.E. Flächen mit vielen Durchbrüchen, die lassen sich mit Flüssigkunststoff evtl. besser und sicherer eindichten als mit anderen Varianten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen