Ergebnis 1 bis 4 von 4

Was ist ein Standgiebel?

Diskutiere Was ist ein Standgiebel? im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Laborant
    Beiträge
    4

    Was ist ein Standgiebel?

    Hallo liebe Leserinnen und Leser,

    wir sind momentan auf Grundstücksuche und haben schon den ein oder anderen Bebauungsplan durchgeblättert...
    Begriffe wie Zwerchbau, Zwerchgiebel, Gaube, Schleppgaube...sind an und für sich Begriffe die ich bereits verstehe, aber: wie ist denn die Definition eines Standgiebels?
    - ein Haus mit Zwerchbau ist im Allgemeinen ein Dreigiebelhaus. Ist das auch so mit einem Standgiebel?
    - ragt ein Standgiebel aus der "Hausflucht" hervor?

    Ich frage hier jetzt mal, auch auf die Gefahr hin, dass es schon einen Thread mit diesem Thema gibt... und hoffe, Ihr könnt mir ein bisschen weiterhelfen.

    Besten Dank schonmal
    Grüße Robert
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Was ist ein Standgiebel?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    Nie gehört!

    ein Giebel, der nicht ein - oder umgestürzt ist- steht nun mal per definitionem immer. Sonst wäre es ja ein Walmdach oder gar -ih pfui- ein krüppelwalmdach.

    Äußert sich der B-Plan noch etwas deutlicher bzw. in welchem Zusammenhang steht dieser Begriff????
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Im neuen forum
    Beruf
    Dipl. Pädagoge
    Benutzertitelzusatz
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Beiträge
    933
    Hm... meint scheinbar eine Gaube resp. deren Giebel?

    http://www.landentwicklung.bayern.de...inkurl_1_1.pdf
    Schemata Seite 51
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Laborant
    Beiträge
    4
    Der Bebauungsplan gibt nur die max. Breite des Standgiebels an..
    Aber danke für die Mühe...das Skript hat mir schon weitergeholfen.
    Schönen Sonntag noch
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen