Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Metallbauermeister
    Beiträge
    2

    Innenausbau Dachschräge (Aufbau) Hilfe benötigt

    Hallo Profis,

    folgendes Problem habe ich.

    -Haus gekauft (Baujahr 1974)
    -heute Schlüssel bekommen
    -ein Teil der Bretter im Kinderzimmer abgenommen und geschaut wie es dahinter aussieht.

    hier die Bilder
    Anhang 25171
    Anhang 25172


    Folgendes ist nun geplant:

    -Rigipsplatten
    -Spachtel
    -Grundierung
    -Tapete
    -evtl.Farbe

    Ab dem Punk an dem die Gipskartonplatten dran sind ist alles klar.


    Jetzt meine Frage:
    Wie sollte der Aufbau sein zwischen Dämmwolle und Rigipsplatten

    Hinter der Presspappe(Bild 2) befindet sich direkt die Dämmwolle.


    Vielen Dank im voraus!!!

    Viele Grüße und einen schönen Abend
    Marco
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innenausbau Dachschräge (Aufbau) Hilfe benötigt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Wie siehts weiter aussen aus? Wie dick sind die Pressspanplatten? Wie groß ist die Luftschicht zwischen Unterspannbahn und Dämmung? Wie dick ist die Dämmung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Metallbauermeister
    Beiträge
    2
    Hallo H.PF,

    die Pressspanplatten sind 20mm stark.

    Die anderen Fragen kann ich noch gar nicht beantworten da muss ich erstmal nachmessen.

    Gruß Marco
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen