Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    k
    Beruf
    Entiwickler Verkehrstechnik
    Beiträge
    20

    Plaster, Beton Asphalt? Ideen gesucht!

    Hallo zusammen,

    zwischen der Garagenbodenplatte aus Beton und der Pflasterfläche ist eine etwa 22-25cm breite, 8-12cm tiefe und 6m lange Fuge entstanden.

    Da diese Fuge nicht wasserdurchlässig ist (Betonfundament darunter), ist Pflastern vielleicht nicht die beste Lösung. Einfach mit Beton zu verfüllen sieht nicht gut aus und kann reißen.

    Welche Möglichkeiten, Materialien gibt es heute, um hier einen ordentlichen Anschluss herzustellen?

    Vielen Dank!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Plaster, Beton Asphalt? Ideen gesucht!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Ist Oberkante Bodenplatte Garage höher als OK Pflaster? Sieht zumindest so aus....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    k
    Beruf
    Entiwickler Verkehrstechnik
    Beiträge
    20
    hi Martin,

    es ist größtenteils der Fall. Das heißt, links ist die OK Bodenplatte noch ca 1cm tiefer. Von links nach rechts haben wir ein Gefälle im Pflaster ca 1%, so dass rechts die Bodenplatte ca 4 cm höher ist.

    Das Regenwasser wird also von links nach rechts und rechts aussen dann von Bodenplatte weg in einen Abfluß geleitet. So zumindest der Plan.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen