Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Z
    Beruf
    IT-Spezi
    Beiträge
    466

    Styroporkrümel überall

    Hallo,
    bevor ich die Fassadenfritzen morgen früh rund mache...
    auf dem Nachbargrundstück wurde heute angefangen die Dämmplatten mit einem Flächenschleifer zu bearbeiten. Da es heut schön trocken und etwas windig war, liegen und fliegen nun die Krümel lustig durch die Gegend und setzen sich in jede Ritze
    Frage: ist das so üblich??? Ich meine beim Abschleifen von Gipskartonplatten gibt’s ja auch Absaugungvorrichtungen. Braucht es sowas im Freien nicht?

    Merci für fachkundige Antworten!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Styroporkrümel überall

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,443
    Das muß wohl so üblich sein. das sehe ich öfters.
    Man darf sich nicht grämen, ist ja schließlich Öko!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    gast3
    Gast
    Zitat Zitat von C. Schwarze Beitrag anzeigen
    Man darf sich nicht grämen, ist ja schließlich Öko!
    na wenn das Zeug Öko ist ...

    aber man sieht es öfter - muss aber nicht sein, geht auch anders, aber wenn ...

    die Handwerker meiner Nachbarinn haben aber schön jeden Krümmel in der Nachbarschaft aufgesaugt / aufgelesen .... ging auch, fast ohne Probleme ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,443
    Zitat Zitat von Helge von Seggern Beitrag anzeigen
    na wenn das Zeug Öko ist ...

    aber man sieht es öfter - muss aber nicht sein, geht auch anders, aber wenn ...
    Öko! sind auch die Biozide und Fungizide in der Farbe später.
    waschen sich schön ins Grundwasser.

    alles in Namen der Co2 Einsparung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Z
    Beruf
    IT-Spezi
    Beiträge
    466
    ich deute dann das Schweigen der Experten hier so, das dies wohl üblich aber nicht unbedingt fachgerecht ist?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    Maler und Lackierer
    Beiträge
    621
    man kann halt die krümeln nicht einfangen irgendwann sind die vom wind auch wieder von deinem grundstück weg ^^
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    ManfredH
    Gast
    Du musst das positiv sehen... auf diese Weise werden alle Blumenbeete der Nachbarschaft kostenlos gelockert und gelüftet - frag Mutti, die ist da Expertin

    http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show...lumenerde.html
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Ich habe immer ein Schleifgerät benützt mit einer integrierten Absaugung im "Rucksack". Später dann habe ich aber wegen der eher durchschnittlichen Absaugleistung und der geringen Aufnahmemenge statt des Rucksacksaugers einen normalen Festo-Sauger angehängt, das funktioniert sehr gut und lässt ca. 90% der Styroporkrümel vor Ort verschwinden. Weniger EPS -Emission ist m.E. nicht möglich. Den Sauger mit einem Permanent-Staubbeutel zum öfteren wiedergebrauch ausrüsten, dann wird die Sache auch nicht zu teuer.

    Das Schleifgerät mit dem Rucksack aber ohne separaten Sauger (also die beiden verlinkten Teile) verkaufe ich übrigens. Wer es möchte bitte per PN melden.
    Geändert von Hundertwasser (07.09.2011 um 20:16 Uhr) Grund: Ergänzung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen