Ergebnis 1 bis 7 von 7

Auf der Suche nach Hourdis Deckensteinen

Diskutiere Auf der Suche nach Hourdis Deckensteinen im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Lanny
    Gast

    Auf der Suche nach Hourdis Deckensteinen

    Wir sind zur Zeit am Renovieren und auf der Suche nach einem bestimmten Stein. Das heißt, eigentlich brauchen wir davon ca. 85m².

    Man nennt ihn Hourdis Deckenstein.

    Wir haben vor ca. 4 Jahren das letzte mal Hourdis bestellt und damals war das schon nicht einfach die in unserer Region(Niedersachsen-Ostfriesland) zu bekommen.

    Einer unserer umliegenden Baustoffhändler kann sie zwar besorgen, aber für das 4,6 -fache des Preises den wir vor 4 Jahren gezahlt haben. :rolleyes:
    Wir wissen nur, dass er sie aus dem Raum Hannover noch bekommen kann.

    Was uns aber nicht einleuchtet, dass die Steine in den paar Jahren so teuer geworden sind.

    Jetzt zu meinen Fragen:

    Will uns der Baustoffhändler abzocken?
    Sind Hourdis Vergangenheit und somit durch eine bessere Alternative ersetzt worden?
    Sind sie in anderen Regionen leichter zu bekommen?
    Wenn ja, was kosten die bei euch?

    Die einzige Alternative die uns genannt wurde, sind dicke Holzbretter mit Estrichplatten. Das kommt für uns aber eigentlich nicht in Frage, da in unserem Haus eigentlich überall Hourdis verbaut worden sind.

    Preis vor Vier Jahren: 7,50€ pro m²(inkl. MwSt)
    Preis Heute: 35€ pro m²(inkl. MwSt)



    MFG, Frank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Auf der Suche nach Hourdis Deckensteinen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    "danke"

    für den Link die hab ich vor kurzen selbst mal gesucht (!)
    .
    bzgl. des Preises bin ich auch sehr erstaunt ... die sollten vielleicht eine 2tes Angebot einholen ... momentan ist saure Gurken Zeit da nix los auf´n Bau vielleicht will man ein paar zusätzliche Euro´s einhamstern
    .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von Josef
    für den Link die hab ich vor kurzen selbst mal gesucht (!)
    .
    bzgl. des Preises bin ich auch sehr erstaunt ... die sollten vielleicht eine 2tes Angebot einholen ... momentan ist saure Gurken Zeit da nix los auf´n Bau vielleicht will man ein paar zusätzliche Euro´s einhamstern
    .
    Andere Baustoff Händler in unserer Region können die überhaubt nicht besorgen.

    Ein Kollege aus einem anderen Forum hat in seiner Firma nachgefragt und der könnte sie auch nur aus Hannover´s Umgebung besorgen. Bei ihm wären die allerdings noch teurer.

    Wo werden die dinger den noch Hergestellt?


    MFG, Frank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    DV-Organisator
    Beiträge
    42

    Daumen runter Ich bin so naiv :-)

    ...

    Da lese ich den schönen Link mit Bildchen (http://www.baumarkt.de/lexikon/Hourdis.htm) und finde dort eine Quellenangabe (Dampfziegelwerk Puchner). Und was mache ich? Ich frage, wo gibt's die Steine denn her...

    Warum nicht einfach eine Suchmaschine anwerfen und schauen, ob's den Hersteller noch gibt, den man ggfs. fragen kann?

    Also:
    http://www.google.de/search?hl=de&q=...elwerk+puchner
    oder:
    http://suche.web.de/search/?su=dampfziegelwerk+puchner
    oder:
    http://s.teoma.com/search?q=dampfzie...&qcat=1&qsrc=0
    oder:
    http://search.msn.com/results.aspx?q...elwerk+puchner
    oder:
    http://suche.fireball.de/cgi-bin/pur...na=1&enc=utf-8
    oder ....

    Und darauf hätte man sogar fast auch ohne Suchmaschine kommen können:

    http://www.ziegelwerk-puchner.de/


    OK, jetzt hatte ich meinen kleinen arroganten Spaß
    Nix für ungut, ich mein's nicht so.

    Liebe Grüße an alle,
    Jörg
    Geändert von Vancouverona (16.02.2005 um 23:29 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Unregistriert
    Gast
    Warum schauen Sie sich den eigenen Link nicht mal selber an?

    "Dampfziegelwerk Puchner" - einfach mal googlen!

    Die müssen Ihnen doch sagen können, wo sie den Kram herbekommen und was er kostet?

    Gruß, arne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    08.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    DV-Organisator
    Beiträge
    42

    Noch'n Nachtrag

    Wenn man weiß, wonach man sucht (Hourdis) liefert Google (http://www.google.de/search?hl=de&q=...nG=Suche&meta=)
    direkt noch einen Hersteller:

    http://www.zfr.de/

    Gruß,
    Jörg,
    P.S.: Scheint so als Hourdis ein französischer Begriff ist... Vielleicht gibt's da ja noch weitere Hersteller.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Unregistriert
    Gast

    Cool

    ah , da war jemand schneller als ich...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Geräuschbildung bei Zapfvorgang an Waschbecken
    Von Namgor im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 16:08
  2. Anstrich auf Ricolit?
    Von Irmgard im Forum Außenwände / Fassaden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 21:45
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.12.2002, 12:22
  4. Filigrandecke liegt nicht auf!!?
    Von bauoptimist 1 im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2002, 13:45
  5. Natursteinfußboden auf Anhydritfließestrich mit FBH
    Von Darryl im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.05.2002, 09:01