Ergebnis 1 bis 5 von 5

Steigung der Hofeinfahrt

Diskutiere Steigung der Hofeinfahrt im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Chemiker
    Beiträge
    2

    Steigung der Hofeinfahrt

    Hallo zusammen,

    Im Zuge der Renovierung der Hofeinfahrt bauen wir eine Entwässerungsrinne (http://www.hauraton.com/de/GALAbau/F...DARD/index.php) ein.
    Jetzt stellt sich für mich nur noch die Frage, wie groß die Steigung mindestens sein sollte (davor war so gut wie keine Steigung vor handen).

    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Erwin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Steigung der Hofeinfahrt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    3,848
    was willst du wissen?
    • die Steigung der Hofeinfahrt (siehe Überschrift)
    • das Gefälle einer Rinne (siehe Herstellerangaben)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Ist doch einfach:

    Außengefälle Hofeinfahrt = nur Rinnengefälle bei gegenläufiger Entwässerung.

    Außen kein Gefälle = Rinnengefälle, wenn's gefällt...
    alles, bloß kein Gegengefälle !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Chemiker
    Beiträge
    2
    Ja hatte ich blöd formuliert, mir gings ums Gefälle der Rinne.
    Danke für die Antworten.

    Erwin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    3,848
    es gibt halt Rinnen mit eingebautem inneren Gefälle, da liegt der Rost dann ohne Gefälle und die Fließsohle hat ein Gefälle.

    Für solche Zwecke aber wie Susanne: alles, bloß kein Gegengefälle. Einlaufkasten ist nicht unpraktisch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen