Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hautürdichtschwelle unten

Diskutiere Hautürdichtschwelle unten im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    169

    Hautürdichtschwelle unten

    Moin,

    wir haben letztes Jahr ein Haus Bj- 63 gekauft. Eingangsbereich wurde 1996 angebaut und ist komplett verglast. Die Haustür ist Teil dieser Verglasung, besteht also aus Metall und Glas.
    Leider hat die Haustür unten einen ordentlichen Spalt, den die Vorbesitzer mit einer Bürstendichtung "provisorisch" abgedichtet haben. Die untere Schiene auf dem Fußboden ist sehr flach. Leider krabbeln uns im Sommer die Kellerasseln da durch und im Winter ziehts.
    Bestimmt kann man doch eine andere Schiene verwenden, die die Tür besser abdichtet. Ich habe mir bei mehreren Haustüren mal ein paar dieser Schienen angesehen und diese waren alle höher, teilweise U-förmig.

    Welchen Handewerker spreche ich da an? Fensterbauer? Wie heißen die Dingen? Haustür-Übergangsschiene? Dichtschiene? Anschlußprofil
    ?

    Gruß, Ciclo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hautürdichtschwelle unten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Karlsruhe
    Beruf
    Dipl.Soz.Arb
    Beiträge
    860
    Hallo.

    Schreiner oder Fensterbauer könnten Dir bestimmt "automatische Dichtungssysteme für Türen und Tore" einbauen.
    Athmer Windex wäre ein Beispiel, dass man auch selbst "anbauen" könnte.
    Gibt aber bestimmt noch viele weitere.

    Gruß
    B
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen