Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von sw84244
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    OWL
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    209

    Waschboard und Eckventile

    Zwei Fragen habe ich bzgl. unserer anstehenden Badplanung:

    1) Wir wollen Einbauwaschtische in ein Waschboard setzen, das sich über 2 Meter streckt .. muss man neben dem Siphon auch immer zwei Eckventile haben?? Ich finde viele Beispiele/Bilder, wo ich keine Eckventile sehe.

    2) Kann ein Waschboard aus Stein auch an die Wand angebracht werden, quasi ohne Stützen/Füsse von unten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Waschboard und Eckventile

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von sw84244 Beitrag anzeigen
    1) Wir wollen Einbauwaschtische in ein Waschboard setzen, das sich über 2 Meter streckt .. muss man neben dem Siphon auch immer zwei Eckventile haben?? Ich finde viele Beispiele/Bilder, wo ich keine Eckventile sehe.
    Und was macht man wenn einmal die Armatur getauscht werden muss?

    Zitat Zitat von sw84244 Beitrag anzeigen
    2) Kann ein Waschboard aus Stein auch an die Wand angebracht werden, quasi ohne Stützen/Füsse von unten?
    Ja, aber frei in der Luft schweben wird nicht funktionieren. Den Rest kann man planen, auch die Befestigung.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter
    Avatar von sw84244
    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    OWL
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    209
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Und was macht man wenn einmal die Armatur getauscht werden muss?


    Ja, aber frei in der Luft schweben wird nicht funktionieren. Den Rest kann man planen, auch die Befestigung.

    Gruß
    Ralf
    Jo genau, dachte da an Winkelprofile etc .. war mir nicht sicher, ob das zwecks Gewicht funktionieren kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    ...was ist ein Waschboard ?
    Weder google noch ich kennen den Begriff.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Was, Du kennst kein Waschbrett mehr?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Ich vermute, der TE meint sowas:

    http://www.varicor.de/index.php?eID=...fDwvYT4iO30%3D

    Wenn da Warm- und Kaltwasser gezapft werden soll, braucht man auf jeden Fall zwei Eckventile. Besser sind aber zwei je Zapfstelle.
    Wenn auf den Werbefotos die Anschlüsse nicht zu sehen sind, liegt es entweder daran, dass es keine gibt, weil Ausstellungsobjekte oder daran, dass der Fotograf eine entspr. Position gewählt hat. Pipeless watering gebt es noch nicht.
    Die Befestigungskonsolen kann man auf jeden Fall unsichtbar anbringen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Erstes Waschbecken, Rechte Seite

    Da sieht man das Eckventil...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von sw84244 Beitrag anzeigen
    Jo genau, dachte da an Winkelprofile etc .. war mir nicht sicher, ob das zwecks Gewicht funktionieren kann.
    Da wäre ich mir auch nicht so sicher. Doch das lässt sich "planen". Ob man dann einfach eine Konsole an die Wand schrauben kann, das zeigt sich spätestens dann wenn Zahlen auf dem Tisch liegen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Avatar von susannede
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Baufrau
    Benutzertitelzusatz
    dipl.- ing. architekt
    Beiträge
    5,345
    Hey Thomas,

    klaro, kenne ich das Waschbrett noch (gerade noch im passenden Alter...), auch den zugehörigen Bauch (den ich aber auch nicht bevorzuge -> Waschbär besser ).

    Ich wollte auch eigentlich nur darauf hinweisen, dass hier neu-denglishe Fantasiewörter eingeführt werden und diese Schöpfung sofort (von unserem Ing. in Ente, aber nicht Wasserente) übernommen wird, als wäre das völlig normal.

    Denglish....brrrrr

    oder daran, dass der Fotograf eine entspr. Position gewählt hat.
    Es liegt an Letzterem.
    Der Fotograf muss sich da aber selten groß anstrengen, die Winkelkonsolen sind immer ziemlich flach.
    Egal ob Varicor, Corian und wie sie alle heißen.

    Es handelt sich übrigens um ein Formteil aus Verbundwerkstoff XYZ (alternativ: aus Natursteinplatten) mit integriertem Waschbecken oder eingelassenem bzw. untergebautem Waschbecken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen