Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17

Fliesenleger Preise

Diskutiere Fliesenleger Preise im Forum Baupreise auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Bahlingrn
    Beruf
    industriemeister
    Beiträge
    336

    Fliesenleger Preise

    Hallo,
    ich habe gerade ein Angebot von nem Fliesenleger, Bodenfliese 26,5€ Wand 28,5€ pro qm.
    Vor 6 Jahren lag er noch in beidem 4€ günstiger.
    Was denkt ihr?
    Ist nur Arbeit.
    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fliesenleger Preise

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Ich denke, das das eine moderate Preissteigerung ist...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von tobi2503 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe gerade ein Angebot von nem Fliesenleger, Bodenfliese 26,5€ Wand 28,5€ pro qm.
    Vor 6 Jahren lag er noch in beidem 4€ günstiger.
    Was denkt ihr?
    Ist nur Arbeit.
    Danke
    ....das möchtest du gar nicht wissen !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    wasweissich
    Gast



    bernix , wo ist deine robinhuutdenke ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Bahlingrn
    Beruf
    industriemeister
    Beiträge
    336
    Naja . Wurde mich schon interessieren. Moderat . Sind 20%. Gruß an
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    die Preissteigerung liegt bei unter 3% in Jahr wenn du es richtig durchrechnest.

    Und das halte ich für völlig legitim, ich steigere meine Preise schneller bei den Preissteigerungen die ich bei den Vorlieferanten und den Abgaben habe...

    Besonders die Fixkosten und die Abgaben, die sind schon gut raufgegangen. Guck dir doch alleine mal die Spritkosten an...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Bahlingrn
    Beruf
    industriemeister
    Beiträge
    336
    okay,
    dann finde ich die Preissteigerung gerechtfertigt.
    Und was meinte ihr zu den Preisen, liegt das im grünen oder schon an der obergrenzen?
    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von tobi2503 Beitrag anzeigen
    .
    Und was meinte ihr zu den Preisen, liegt das im grünen oder schon an der obergrenzen?
    Danke
    ...hat er den zu fliesenden Bereich gesehen oder ist es ein reiner qm Preis?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    03.2010
    Ort
    Ba-Wü.
    Beruf
    Sekretärin
    Beiträge
    684
    Hm, ist bestimmt auch Regionabhängig. Dennoch, habe ich bei der Ausschreibung teuerere Angebote bekommen.
    Letztendlich habe ich mich für ein mittelpreisigen Fliesenleger entschieden. Dieser hat für Bodenfliesen 24,-/qm Netto verlang und für Wandfliesen 27,-/qm Netto, jedoch ohne Fliesen natürlich. Die haben wir beschafft.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Immer Vorsicht beim 'Rumschmeissen' mit Geldbeträgen.
    Was ist da denn drin enthalten? Verfugen bestimmt....was ist mit Dehnfugen/ Fugen am Rand? Was für ein Format haben die Fliesen? Was ist mit Untergrundvorbehandlung? Und 1000 Punkte mehr.
    Irgendein €-Betrag sagt wenig aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    05.2009
    Ort
    Wipperfürth
    Beruf
    Sped.kaufmann
    Beiträge
    402
    Zitat Zitat von RMartin Beitrag anzeigen
    Irgendein €-Betrag sagt wenig aus.

    Genau.
    Es sagt eigentlich nichts aus.

    50m2 Boden im Wohnbereich, oder ein Kleinbad mit 5m2 Fläche und unzählige "Ecken und Kanten" fliessen. Was steht an?
    Für Erstes wäre es eher teuer, für das Kleinbad hätte ich meine (eigen)Arbeit gerne abgegeben. Nur dort hätte es mir keiner zu dem Kurs gemacht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Bahlingrn
    Beruf
    industriemeister
    Beiträge
    336
    es sind "normale" rechteckige Räume mit bis 30*40 Fliesen und ausfugen ist drin. Alles andere nicht, keine Untergrundbehandlung usw.
    das wir separate berechnet, auch irgendwelche Dehfugen etc.
    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    göttingen
    Beruf
    fliesenleger
    Beiträge
    108
    sind die räume auch rechteckig oder eher viereckig?
    du scheinst den fliesenleger ja zu kennen und somit auch seine leistung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Wunstorf
    Beruf
    Fliesen-, Platten-, Mosaikleger
    Beiträge
    9
    vor 6 Jahren , kostete der Liter Diesel unter 1,00 €
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    norden
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    344
    Hauptsache die Gesellen bekommen auch was von den 4€ ab.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen