Ergebnis 1 bis 3 von 3

Zuluft in Dämmung oberste Geschoßdecke?

Diskutiere Zuluft in Dämmung oberste Geschoßdecke? im Forum Lüftung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Dipl. Informatiker
    Beiträge
    432

    Zuluft in Dämmung oberste Geschoßdecke?

    Hallo,

    bei unserer zentralen Lüftung wird Zuluft über die Nordfasade im Spitzboden gewonnen. Die Abluft wird über das Dach abgeführt.

    Der Bauleiter will nun die Zuluft ca. 2m in einem Isolierten Kanal (Druchmesser ca. 15cm) in der Dämmung des Spitzobdens verlegen.
    Der Rest wird dann über der Dämmung an einem Balken verlegt. Der Raum unter dem Kanal wird das Kinderzimmer.
    Die Dämmung ist 23cm dick, der Kanal ist mit 2cm isoliert und unter dem Kanal bleibt noch 5cm Platz für Dämmung.
    Seine Begründung, so kann man später auf dem Spitzboden einen ebenen Boden verlegen.

    Mir persönlich wäre der Spitzboden (lichte Höhe < 1,40m)
    weniger wichtig und hatte zu einer Verlegung auf der Dämmung tendiert.

    Was meint Ihr?

    Über die Dämmung, in Dämmung oder egal weil Wärmeverlußt gering.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zuluft in Dämmung oberste Geschoßdecke?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    planfix
    Gast
    auf jeden fall auf der dämmung.
    warum wärmebrücken schaffen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Jepp, zumal der Raum sowieso nie genutzt werden kann. Da ist es völlig egal ob die Kanäle dann auf dem Boden verlaufen. Man kann sie ja in Richtung Randbereiche verschieben.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen