Ergebnis 1 bis 3 von 3

Quitschende Holzdielen vorbohren ?

Diskutiere Quitschende Holzdielen vorbohren ? im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    hamburg
    Beruf
    kranführer
    Beiträge
    11

    Frage Quitschende Holzdielen vorbohren ?

    Hallo zusammen,

    Ich habe heute eine Frage bezüglich meines Quitschenden Holzfussbodens

    Ich möchte die Dielen mit 5x60 Spax Schrauben (Senkkopf) festschrauben,damit endlich Ruhe ist bevor ich den Teppich drauf lege.

    Muss ich vorbohren ? Oder kann ich die Spax gleich so reinschrauben ?

    Wenn ich vorbohren muss,welchen Durchmesser muss der Bohrer haben ?

    Die Optik spielt keine Rolle,da dort ein Teppich drüber kommt.

    Vielen Dank für die Antworten,und schöne Grüße aus dem Hamburger Hafen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Quitschende Holzdielen vorbohren ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Gast23627
    Gast

    Besser ist nicht vorbohren.

    Hallo Londy,

    Nicht vorbohren und Schrauben ohne Schaft (Schraubgewinde durchgehend) benutzen, sonst kann es passieren das nach einiger Zeit das Knarren wieder los geht.

    mfg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    hamburg
    Beruf
    kranführer
    Beiträge
    11

    Daumen runter

    Danke für die schnelle Antwort Josef.

    Die Schrauben muss ich tauschen sie haben leider einen Schaft

    Hoffe mein Händler hat sie in der Größe.

    Viele Grüße

    Londy
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen