Ergebnis 1 bis 1 von 1

Isolierung einer Betondecke im Kellerbereich von Innen

Diskutiere Isolierung einer Betondecke im Kellerbereich von Innen im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    50

    Isolierung einer Betondecke im Kellerbereich von Innen

    Ich habe einen im Hang gebauten Raum, der derzeit als Waschküche benutzt wird. Die Decke und die Wände sind aus Stahlbeton. Über der Decke befindet sich der gefließte Eingangsbereich des Hauses (Bj. Ende der 50er Jahre).

    Zum Problem:
    Die Betondecke ist trocken, aber der der Raum wird im Winter sehr kalt (einige Grade plus, damit Kondenswasserproblem) und im Sommer teils extrem warm (über 20 C, wenn die Sonne länger auf die Decke scheint und diese Wärme ist mein hauptsächliches Problem, da ich den Raum gerne auch als Gemüsekeller nutzen würde).

    In ca. zwei Jahren soll der gesamte Eingangsbereich mit einer tragenden Isolierung saniert werden, denn die bis ins Haus ragende Betondecke ist eine große Wärmebrücke. Da die obenliegende Isolierung nicht zu stark werden sollte, damit ich nicht mit den beiden Eingangstüren ein Höhenproblem bekomme, wollte ich wissen, ob das Anbringen der Isolierung auch unterhalb der Decke einen positiven Effekt bringen würde, oder ob es danach eher zu Schwitzwasser- und damit zur Schimmelbildung kommen kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Isolierung einer Betondecke im Kellerbereich von Innen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren