Ergebnis 1 bis 5 von 5

Verbundestrich Garage Kosten

Diskutiere Verbundestrich Garage Kosten im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Köln
    Beruf
    Dipl.-Betriebswirt
    Beiträge
    28

    Verbundestrich Garage Kosten

    Hallo an alle,
    ein paar kurze Fragen an die Experten.

    1.) Wir möchten gerne auf die Sohle unserer Garage (zurzeit ein Rohbau ohne Fenster, Tor und Tür) einen 3cm dicken Verbundestrich legen lassen. Geht das bei den Witterungsbedingungen überhaupt und wie sieht es mit den Trocknungszeiten/Bedingungen aus?

    2.) Was schätzt ihr, kostet das Material pro m2. Und wie viel Arbeitszeit benötigt ein Handwerker vom Fach für den gesamten Job (Garagenbodenfläche: ca. 28m2)?

    Beste Grüße und vielen Dank vorab!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Verbundestrich Garage Kosten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Ba.-Wü.
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    476
    Ich habe für ca. 12qm Zement-Verbundestrich mit Schnelltrockner + Fräsen des Bodens (alte Bodenfarbe entfernen) 750 Euro + MWSt bezahlt.
    Danach sollte der Estrich ja noch behandelt werden (Farbe, Fliesen etc.). Dazu muß der Estrich mit der Maschine angeschliffen oder gestrahlt werden.
    Gedauert hat die ganze Aktion keine 2 Stunden (incl. Anmischen und Reinigen der Werkzeuge).

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2010
    Ort
    Köln
    Beruf
    Dipl.-Betriebswirt
    Beiträge
    28
    Mmmh, Danke für die Antwort! Bei mir soll auf den Verbundestrich eigentlich nur noch das Auto ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Ba.-Wü.
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    476
    Zitat Zitat von Tryout Beitrag anzeigen
    Mmmh, Danke für die Antwort! Bei mir soll auf den Verbundestrich eigentlich nur noch das Auto ;-)
    Frage: Warum machst Du denn überhaupt einen Estrich in die Garage?
    Eine Beschichtung aus Kunstharz ist nicht viel teuerer und macht eine nachträgliche Behandlung überflüssig. Allerdings trägt diese nur ca. 5 mm auf.
    Wenn Du den Estrich einfach so drinne läßt hast Du ganz schnell Flecken von den Reifen evt. tropfendes Öl, im Winter gelängt Tausalz in den Estrich uws.
    Ausserdem wird er immer etwas sandeln.
    Also den reinen Estrich würde ich in einer Garage nicht so belassen.
    Als Billiglösung evtl. den Estrich mit Tiefgrund einlassen.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Lebski
    Gast
    Man kann Verbund(zement)estriche Oberflächefertig herstellen.

    Mit Hartstoffeinstreuung und/oder Imprägnierung geht das so bei 2 T€ los. Bischen Folie in die Öffnungen, dann geht das von den Temperaturen her noch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen