Ergebnis 1 bis 7 von 7

Ringbalken mit Pumi betonieren...

Diskutiere Ringbalken mit Pumi betonieren... im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446

    Ringbalken mit Pumi betonieren...

    Eigentlich wollte ich meinen Garagentorsturz und den damit verbundenen Ringbalken "per Hand" betonieren. Jetzt habe ich ein gutes Angebot für die 1,8 cbm im Pumi bekommen.

    Meine Frage: Ist der Pumi sensibel genug, um einen 25x25 Ringbalken ohne allzu große Sauerei zu befüllen???

    Wie macht das der Profi? Oder soll ich lieber eimerweise vorgehen? (Kran mit Kübel ist keine Option...)

    Gruß, Dirk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ringbalken mit Pumi betonieren...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,485
    Sauerei ist es auf jedenfall. Wenn zeit kein geld kostet würde ich selbst mischen.
    Ich baue regelmäíg 2-2.5m³ mit pumpe in Ringanker ein (17,5x25) dauert 1,5 std kostet um 600 Euro inkl beton. Pumi ist nicht billiger als eine 24 m Pumpe...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446
    Hi Yilmaz,

    Danke für die Hilfe.

    Pumi kostet mich 65 EUR + 100 EUR /cbm Beton (Bei 1,5cbm)

    Pumpe 224 EUR + Beton 80 EUR + Mindermengenzuschlag. (Müsste ich nachverhandeln...)

    Ich habe mir nur Sorgen gemacht, daß der Pumi nicht sensibel genug ist, und der ganze Krams schlecht dosierbar ist...

    Gruß, Dirk

    P.S.: Mein Rücken will den Pumi... ;-)))
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,485
    Bei 65 Euro würde ich gar nicht überlegen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,389
    Yilmaz ich würde mal mit Deiner Pumpendipo reden.
    600 € sind Wucher.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,485
    Also in ganz NRW sind die preise so.
    Pumpe, Beton, Mindermengenzuschlag, Reinigung, Mwst.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Avatar von bemi
    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    NRW
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    567
    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Hi Yilmaz,

    Danke für die Hilfe.

    Pumi kostet mich 65 EUR + 100 EUR /cbm Beton (Bei 1,5cbm)

    Pumpe 224 EUR + Beton 80 EUR + Mindermengenzuschlag. (Müsste ich nachverhandeln...)

    Ich habe mir nur Sorgen gemacht, daß der Pumi nicht sensibel genug ist, und der ganze Krams schlecht dosierbar ist...

    Gruß, Dirk

    P.S.: Mein Rücken will den Pumi... ;-)))
    Dann kommt der Pumpenfahrer und fragt Wo kann ich hier Saubermachen? wenn nicht kostet das 120€ extra.
    Mehrbeton für die Pumpe sollte man auch rechnen und die Schlämpe zum Anpumpen.
    bemi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen