Ergebnis 1 bis 7 von 7

Fugen versiegeln

Diskutiere Fugen versiegeln im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Deutschland
    Beruf
    Verkehrsleiter
    Benutzertitelzusatz
    ...
    Beiträge
    285

    Fugen versiegeln

    Hi Leute,

    wir haben im Bad und im Eingangsbereich Feinsteinzeug mit schwarzen Fliesenfugen ( Breite 2,5mm )

    Unser Fliesenleger meinte, dass wir die Fugen ganz sauber machen sollten und dann die Fugen mit einer Steinversiegelung bearbeiten sollten, damit sie keinen Schmutz bzw. Salzwasser oder ähnliches aufnehmen können und länger schwarz bleiben.

    Hat jemand Erfahrungen mit einer solchen Behandlung und wenn ja, was genau sollte ich da verwenden?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fugen versiegeln

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    655
    @HomerJay
    Dein Fliesenleger weiß schon, warum er das nicht selber machen will - Du würdest die fleckige Fuge nämlich sehr schnell bei ihm reklamieren. Jetzt sollst Du das selber tun und hast bei ausbleibendem Erfolg Pech gehabt.

    Beauftrage ihn damit, er ist der Fachmann, weiß was er für ein Mittelchen nehmen muß und wie es verarbeitet wird.

    Bin mal gespannt, wie er sich aus der Nummer herausredet.

    Gruß,
    Erdferkel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Deutschland
    Beruf
    Verkehrsleiter
    Benutzertitelzusatz
    ...
    Beiträge
    285
    Klar kann ich ihn beauftragen. er wird das auch machen. es war nur ein Tip, das ich es auch selber machen könnte, wenn ich wollte.

    Welches Mittel würde sich denn für schwarze Zementfugen eignen und wie hoch ist die Gefahr, das es fleckig wird?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    655
    Schwarz (ebenso weiß) gibt nun mal einen hervorragenden Kontrast - Du wirst nicht sehr lange Freude daran haben.

    Aber - wiedermal nicht sarkastisch gemeint - man gewöhnt sich ziemlich schnell daran.

    Gruß,
    Erdferkel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Reinsch
    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Oldenburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Beiträge
    155
    Frag am besten Deinen Fliesenleger nach einem Mittel des Herstellers von dem er auch das Material für die Fugen hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Rimpar/ Underfranggn
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    1,355
    Warum warnt eigentlich kein Verleger vorher, daß weiß(auch sehr helles grau) und schwarz als zementäre Bodenfuge keine auf lange Zeit schöne Lösung sind? In der Ausstellung, die nicht begangen wird schaut das ja so toll aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Thüringen
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    655
    Wieso denn? Wenn der Verarbeiter die Baustelle verläßt, sieht es doch tadellos aus!

    Gruß,
    Erdferkel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen