Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Aufsatzrolladen mit Einlassgurtwickler

Diskutiere Aufsatzrolladen mit Einlassgurtwickler im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    7

    Aufsatzrolladen mit Einlassgurtwickler

    Hallo,

    für einen Altbau suche ich Aufsatzrolläden (bzw. auch Fenster), die auch Einlasswickler haben.

    Ich habe ein Angebot von Drutex bekommen. Der Preis stimmt. Die Qualität (soweit ich das beurteilen kann) auch. Leider haben die Aufsatzrolläden nur mit schwenkbaren Gurtwicklern. Zwar werden Einlassgurtwickler angeboten (bei Vorsatzrolladen sind es Schnurwickler), jedoch würde der Gurt schräg laufen, da der Gurt am Rand des Rolladenkastens rauskommen und der Gurtwickler aber ca. 10-15 cm vom Fenster/Kasten entfernt ist.

    Nun meine Fragen:

    Gibt es andere Hersteller von Rolladensystem, die auch preisgünstig sind?

    Welche Anbieter von preiswerten Rolladensystemen für vorhandene Kästen gibt es? Einige Fenster haben schon diese Kästen in der Mauer (wie heißen diese Systeme?). Evtl. würden wir auch nur neue Rolläden einbauen.

    Gruß Lexenlewax
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aufsatzrolladen mit Einlassgurtwickler

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    7
    Hallo,

    kann da keiner weiterhelfen?

    mfg Lexenlewax
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Gast23627
    Gast

    Doch...

    Zitat Zitat von Lexenlewax Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann da keiner weiterhelfen?

    mfg Lexenlewax
    stellen Sie ihre Fragen so, dass man/frau auch versteht was sie überhaupt beabsichtigen.
    Und, Hersteller von Rollladensystemen gibt es satt und genug, auch in und um GM herum...

    Außerdem, die Nennung von Anbietern gibt es hier nicht!

    Und, ob ein Gurt "schräg läuft" oder nicht, hat nichts mit dem Anbieter zu tun sondern mit einer für einen Altbau geeigneten Konstruktion, da ist nun mal nicht (mehr) alles möglich.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Gummersbach
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    7
    Danke für die Antwort. Wenn Anbieter nicht genannt werden dürfen, komm ich an diesem Punkt hier nicht weiter.

    MFG Lexenlewax
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen