Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Aufsatzrollladenkasten mit Klinker dauerhaft Luftdich ?

Diskutiere Aufsatzrollladenkasten mit Klinker dauerhaft Luftdich ? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Teltow bei Berlin
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    1,447

    Aufsatzrollladenkasten mit Klinker dauerhaft Luftdich ?

    Hallo

    habe hier folgendes Thema gelesen
    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=28419
    Dort ging es darum das wenn die Fenster zugekannt werden die Fasade der Putz reißen könnte. Dort ging es ja um aussen.

    Ich habe die Roka Top RG angeboten bekommen, das sind ja auch Ausatzkästen die in die Rohbauöffnung eingebaut werden.
    http://www.beck-heun.de/Details.246.0.html
    Nun stellt sich mir die Frage das ja die Luftdichheitsebene mit dem Innenputz hergstellt wird, und der Kasten ja von innen verputzt wird.
    Ist dies dann dauerhaft dicht. Ich meine wenn wirklich das Fenster öfters kräftig zuknallt ob dann nicht ein Riss im Putz oberhalb des Kastens beim Übergang zum Mauerwerk entsteht. Ich rede vom Innenputz .

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Aufsatzrollladenkasten mit Klinker dauerhaft Luftdich ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    zum nachweis der dichtigkeit lässt du dir einen nachweis vom roka-hersteller geben.

    fenster sind zum schliessen gebaut, nicht zum zuknallen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Teltow bei Berlin
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    1,447
    Ich rede ja von dem Übergang oberen Anschluß des Kastens zum Mauerwerk.
    Das Fenster mit Aufsatzrollladen wird ja in die Rohbauöffnung installiert.
    Das Fenster wird ja irgendwie rundherum abgedichtet.
    Der Kasten oben wird ja dann überputzt im Zuge des Innenpuztes der Wand darüber. Wenn dieser Übergang mal einreißt dann ist das doch nicht mehr luftsdicht.
    Ich muß sie ja auch nicht zuknallen es reicht ja auch ein Sturm hier, ein Sturm da und vorher vergessen zuzumachen.

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen