Ergebnis 1 bis 3 von 3

Frage zu P4 Luftdruckwaechter

Diskutiere Frage zu P4 Luftdruckwaechter im Forum Heizung 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Schlachter
    Beiträge
    4

    Frage zu P4 Luftdruckwaechter

    Hallo zusammen,

    Laut Schornsteinfeger soll einen P4 Luftdruckwaechter in unserem Wohnzimmer eingebaut werden, damit wir einen Kamin einbauen dürfen(wegen unsres Lüfters) .
    ich habe eine Frage zum Einbau eines Luftdruckwaechters.

    Muss man eine Bohrung in die Wand bohren? wie funktioniert ein Luftdruckwaechter?

    Gruß
    Kreye
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Frage zu P4 Luftdruckwaechter

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Er vergleicht.
    Wo und wie man den bei Euch anbauen könnte, sagt Euch Euer Heizungs-Landwirt!

    Nicht vergessen:
    Auch trotz vorhandenen Druckwächters ist eine externe Verbrennungsluftzufuhr entweder erforderlich oder zumindest dringend zu empfehlen.

    Um welche Art von Lüfter handelt es sich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Schlachter
    Beiträge
    4

    Danke erst mal.

    wir haben eine kontrollierte Be-und Entlüftunganlagemit Wärmerückgewinnung.

    wie ich Sie verstehe, muss entweder eine Kernbohrung für Luftzufuhr oder eine Bohrung für Luftwächter gemacht werden.

    Richtig?

    wenn ich Kernbohrung für Luftzufuhr machen lassen würde, muss ich damit rechnen, das kalte Luft ins Haus kommt, wenn Kamin nicht in Betrieb ist?

    Danke & Gruß
    Kreye
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen