Ergebnis 1 bis 1 von 1

wassergeführter Kamineinsatz mit Nachheizkasten

Diskutiere wassergeführter Kamineinsatz mit Nachheizkasten im Forum Heizung 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Niederösterreich
    Beruf
    Biotechnologe
    Beiträge
    2

    wassergeführter Kamineinsatz mit Nachheizkasten

    Hallo,

    Ich will mir einen wassergeführten Heizeinsatz (deutscher Hersteller) mit Nachheizfläche zulegen.

    Beim Einsatz kann laut Herstellerangaben anstatt eines Nachheizkastens ein 2m langer keramischer Zug verwendet werden.
    Ist dies sinnvoll (Preis / Leistung) oder ist man mit einem metallischen Nachheizkasten besser beraten?
    Die Wärmespeicherleistung von 2m Zug scheint im Vergleich zum normalen Kachelofen doch sehr begrenzt. Im Gegensatz dazu gibt der Nachheizkasten nur erwärmte Luft ab.

    Hat jemand solch ein System im Einsatz, bitte um Erfahrungswerte.

    Ich will den Ofen selbst ummauern, können Vollziegel verwendet werden? Bis auf die schlechtere Wärmespeicherung dürfte es keine großen Unterschiede geben?

    mfg
    Jürgen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. wassergeführter Kamineinsatz mit Nachheizkasten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren