Ergebnis 1 bis 4 von 4

LS hinter eHZ?

Diskutiere LS hinter eHZ? im Forum Elektro 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Schwerte
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    44

    LS hinter eHZ?

    Hallo, ich habe eine kurze Frage an die Elektriker.

    Muss/sollte hinter dem eHZ ein zusätzlicher LS eingesetzt werden, oder wird direkt auf die Klemmleiste gegangen?

    Besten Dank

    Gruß Kevin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. LS hinter eHZ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Und wozu soll dieser LS gut sein?

    Lass mich raten. Da bastelt einer ohne Plan und ohne Kenntnis der TAB an seinem Zählerschrank herum.

    Kurze Antwort, ein LS ist an dieser Stelle nicht üblich, aber evtl. doch notwendig. Das kann man aus der Ferne nicht sagen. Also, einfach Deinem Eli vertrauen, der die Arbeit fachgerecht ausführt, dann auch die Zähleranmeldung unterschreibt, und letztendlich auch den Kopf dafür hinhält.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Schwerte
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    44
    Der Hintergrund ist folgender:

    Der Zählerschrank mit zwei eHZ´s sitzt im HAR einer Doppelhaushälfte. Die andere Doppelhaushälfte wird von diesem mit versorgt. Die Zubringerleitung zur UV wird in 10 mm² ausgeführt und soll vorher nochmal mit einem LS40A abgesichert werden.

    Zusätzlich soll noch eine Zentraltrennung gemacht werden, einfach sicherheitshalber. So ist zumindest mein Grundgedanke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von KM TGA Beitrag anzeigen
    und soll vorher nochmal mit einem LS40A abgesichert werden.
    Noch einmal meine Frage, "wozu soll das gut sein"?

    Ich wiederhole auch gerne noch einmal meinen Ratschlag, hole Dir eine Eli. Am Zählerschrank hast Du nichts verloren wenn es bereits an grundlegenden Dingen hapert.

    Es gibt VNB die erlauben dort nur einen Klemmblock, andere erlauben auch LS (die wiederum spezielle Anforderungen erfüllen müssen). Man muss dabei den ganzen Weg vom HAK bis in die UV betrachten.

    Weitere Ratschläge hier führen zu nichts. Deswegen machen wir den Faden dicht. Ein Blick in die Nutzungsbedingungen zeigt:

    7b. Do IT Your Self Anfragen
    Das Bauexpertenforum kann Baulaien Hilfestellung in schwierigen Bausituationen geben und ihnen Wissen vermitteln, um Probleme zu vermeiden.
    NICHT Sinn des Forums sind kostenlose Planungsleistungen und Projekt- oder Bastelanleitungen für DoItYourself-Heimwerker.
    Außerdem sollte sich JEDER VOR einer Antwort genau überlegen, ob er ausreichendes Fachwissen besitzt und im Zweifelsfall lieber auf Ratschläge verzichten.
    Bei Nichtbeachtung dieser Regeln wird die Forenleitung konsequent Beiträge löschen und Themen schließen.


    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen