Ergebnis 1 bis 4 von 4

Mehrere Bewegungsmelder zusammenhängen?

Diskutiere Mehrere Bewegungsmelder zusammenhängen? im Forum Elektro 2 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Marchtrenk
    Beruf
    Büroangestellter
    Beiträge
    28

    Mehrere Bewegungsmelder zusammenhängen?

    Hi!

    Also ich komme einfach nicht klar. Ich will für mein Haus mehrere Bewegungsmelder-Installationen machen, jedoch ist es für mich nicht eindeutig, was ich nehmen soll.


    Im keller will ich 3 Bewegungsmelder zusammenhängen.

    Im EG und OG je 2

    Im Stiegenhaus nur einen.

    Vor der Haustür auch nur einen, wobei ich zusätzlich mit einem Taster das Licht einschalten können will, sodass es dann wieder nach einer gewissen Nachlaufzeit ausgeht.

    Was nehme ich da am besten?

    Das Schalterprogramm ist Berker s.1


    Hier die erhältlichen Bewegungsmelder:

    http://www.voltus.de/schalterprogram...wegungsmelder/

    und hier die erhältlichen Einsätze:

    http://www.voltus.de/schalterprogram...wegungsmelder/

    Es gibt Wächter-Aufsätze und Wächter (ist da der Einsatz bereits drin?)

    Muss ich eine BLC-Nebenstelle oder eine Wächter-Nebenstelle nehmen?

    Soll ich einen Triac- oder nen Relais-Schaltereinsatz nehmen?

    Was ist ein Schalter mit potentialfreiem Kontakt?


    Bitte um Hilfe und nicht die Floskel "frag deinen Elektriker", danke!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Mehrere Bewegungsmelder zusammenhängen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Norden
    Beruf
    Restaurantfachmann
    Beiträge
    81
    willst du mehr als einen bewegungsmelder anshcließen egal ob innen oder einen aufputz draussen, müssen diese paralel geklemmt werden. ist bei mir auch so und funktioneirt tadelos.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von fmw6502
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Kipfenberg
    Beruf
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    3,822
    oh Mann, eine unverantwortlich gefährliche Aussage!
    Je nach Hausverdrahtung wird es einen kräftigen Kurzschluß zwischen 2 Phasen geben können...

    Im besten Fall passiert gar nichts, da die gekauften Schalteinsätze gar nicht parallelschaltungsfähig sind und irgendeiner doch noch rechtzeitig vor dem Einbau noch nachdenkt und sich einen Plan machen will.

    Ich kann daher nur den "unbeliebten" Elektriker empfehlen, da die Fragen auf ein viel zu wenig notwendiges Fachwissen hinweisen.

    Gruß
    Frank Martin
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    und Triac-Einsätze fangen auch gern mal zum blinken an.

    frag doch einfach bei Berker nach, hier wird dir keiner die Planung deiner Beleuchtungssteuerung übernehmen.

    Bastelanleitung verbieten die NUBs.

    darum hier zu!

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen