Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

gedämpfte Lager für Rolladen sinnvoll?

Diskutiere gedämpfte Lager für Rolladen sinnvoll? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Südwest
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    1,134

    gedämpfte Lager für Rolladen sinnvoll?

    In unserem Holzständerbau sind die Lager der Rolläden direkt im Ständerwerk verschraubt, wenn man mal von dem bißchen OSB des Kastens absieht. Dementsprechend hört man sowohl die manuellen als auch die elektrischen Rolläden im ganzen Haus.

    Ich habe mal probeweise einen Laden auf elektrisch umgerüstet, wobei ich einen einfachen Rohrmotor von der gelben Marke aus dem Baumarkt genommen und zusätzlich solche gummigedämpten Lager genommen habe. Der Laden ist jetzt außerhalb des Raums nicht mehr hörbar. Was für ein Motor in den bereits ab Werk elekrischen Läden verbaut ist, weiß ich nicht.

    Ich möchte nun weitere Umrüstungen mit einer anderen Marke machen, die mit besonderem Getriebe und vibrationsarmem Lauf wirbt, aber keine gedämpfen Lager anbietet. Hat jemand Erfahrungen, ob der Motor oder das Lager entscheidend ist?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. gedämpfte Lager für Rolladen sinnvoll?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von capslock Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrungen, ob der Motor oder das Lager entscheidend ist?
    Beides.

    Der Motor ist die Quelle des Geräuschs, die Lager sorgen für eine Übertragung/Ausbreitung. Ich würde das Geräusch des Motors und dessen Getriebe mit höherer Priorität betrachten.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    wiedenbrück
    Beruf
    metallbauer
    Beiträge
    49
    Hi!
    Kleiner tipp:unbedingt das Wellenrohr mit steinwolle dicht ausstopfen,
    Das bringt ein paar dezibel weniger!
    Gruß andre
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen