Ergebnis 1 bis 2 von 2

Fassade imprägnieren sinnvoll?

Diskutiere Fassade imprägnieren sinnvoll? im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    19288
    Beruf
    Metallbauer
    Beiträge
    2

    Fassade imprägnieren sinnvoll?

    Sehr geehrte Fachmänner,

    ich stehe seit einiger Zeit vor dem Problem "feuchte Wand".
    Und zwar handelt es sich um den Giebel meines Hauses,
    welcher im Innenbereich auf ca. 1m Höhe feucht ist.

    Als Verursacher habe ich jetzt die Aussenfassade im Blickfeld,
    welche die volle Wetterseite ist.

    Ich glaube mich erinnern zu können, dass diese aus einem 24er
    Mauerwerk, ca. 4cm Styrodur und davorgeklebten Riemchen besteht.

    Ich nehme an, dass Schlagregen gegen die Fassade trifft, sich durch die Putzfugen saugt und zwischen Riemchen und Dämmung runter bis auf den Sockel läuft und dort in die eigentliche Wand einzieht.

    Ich habe von der Möglichkeit gehört, die Fassade zu imprägnieren...wäre das eine sinnvolle Maßnahme in meinem Fall?

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten

    Gruß
    Danny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fassade imprägnieren sinnvoll?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    19288
    Beruf
    Metallbauer
    Beiträge
    2
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen