Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Coburg
    Beruf
    Mediengestalter
    Beiträge
    22

    Farbe an Garageninnenwand

    Hallo,
    unsere Garage ist an der Innenseite mit Fermacellplatten verkleidet. An der Decke befindet sich auch eine Lage Fermacellplatten, und darauf nochmal eine Lage feuerfeste Gipskartonplatten. Ich habe die Wände und die Decke schon verspachtelt und würde diese gerne einfach mit Farbe streichen. Welche Farbe würde sich für eine Garage eignen?

    Vielen Dank für Antworten!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Farbe an Garageninnenwand

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    1,320
    Silikonharzfarbe,Reinacrylatfarbe,Latexfarbe,
    Universalfassadenfarbe,Innendispersionsfarbe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    Maler und Lackierer
    Beiträge
    621
    eine ganz normale fassadenfarbe würd ich da benutzen, muss nix besonderes sein.
    die bekomst du sogar im baumarkt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2010
    Ort
    Burgthann/Nürnberg
    Beruf
    Handwerker
    Beiträge
    2,551
    Es besteht nicht mal ein Grund für eine Fassadenfarbe.
    Nimm ne Innendispersion in mittlerer Qualität und gut is.
    (Ist billiger als ne Fassadenfarbe in mitlerer Qualität)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Coburg
    Beruf
    Mediengestalter
    Beiträge
    22
    Danke für eure Antworten.
    Ich dachte, das ich da was beachten muss, weil ja in einer Garage doch hin und wieder etwas mehr Feuchtigkeit auftritt, und die Farbe dann vielleicht abbröckelt weil ja keine reinen Feuchtraumplatten montiert sind. Aber so wie es aussieht, denke ich wieder mal zu kompliziert...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen