Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Neues Pfettendach

Diskutiere Neues Pfettendach im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Wiesbaden
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    3

    Neues Pfettendach

    Hallo,

    wir haben ein Haus - Bungalow mit Walmdach mit 30° Dachneigung. Das Walmdach ist wegen der geringen Höhe von 2,50m nicht ausgebaut. Wir möchten nun das alte Dach abreisen und durch neues (ausgebautes) Pfettendach ersetzen. Die darunterliegende Dacke ist ein Holzbalkendecke. Ist es jetzt möglich das Pfettendach parallel zu der Holzbalkendecke zu errichten, also so das die beiden Dachseiten parallel zu den Holzbalken liegen? Gibt es hier etwas zu beachten wegen Gewicht, wirkenden Kräften etc.?

    Besten Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Neues Pfettendach

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Schwanewede
    Beruf
    Selbst. Zimmermeister und Sachverständiger
    Beiträge
    94
    Moin,

    die First/Trauflinie kann auch schon mal parallel zur Balkenlage laufen. Alles weitere muss allerdings ein Tragwerksplaner absegnen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen