Werbepartner

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Spitzboden dämmen

Diskutiere Spitzboden dämmen im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    NRW
    Beruf
    verwaltung
    Beiträge
    193

    Spitzboden dämmen

    Hallo an alle...

    da bei uns nur bis zur Kehlbalkenlage dedämmt wird und wir ein Satteldach haben mit 45grad Neigung, Und durch die Erhöhung des Drempels ein Höhe im Spitzboden von 1,91m haben, möchten wir diesen als Stauraum nutzen.

    Das Dach ist im Aufbau, Dachziegel, Lattung, Unterspannbahn und auf der Südseite des Daches ist ein PV-Anlage aufgebaut. Die Dachbalken haben ein Breite von 18cm.

    Wir wollten jetzt erstmal Klemmfilz (Ziwschensparrendämmung) 180mm WLG 035 nehmen und dann eine Dampfbremsfolie nehmen diese mit dazugehörigen Klebeband verkleben und an den dem Mauerwerk mit den katuschen verkleben.

    Die Untersparrendämmung und die Verschallung mit Rigips wollten wir dann später machen...

    kann man dies erstmal so erledigen??

    Danke

    mfg
    Hotte
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Spitzboden dämmen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren