Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    werweisswas
    Gast

    Tapezier und Malerarbeiten Preis ?

    Guten Tag,
    wir sind schon ganz durcheinander bei dem Vergleichen von Angeboten.
    Bei der einholung von mehren Angeboten sind enorme Preisschwankungen aufgetreten ( wahrscheinlich weil manche gemerkt haben das wir gar keine Ahnung haben).Es handelt sich um Angebote für Tapezier und Malerarbeiten sowie um Fliesenarbeiten.
    Die Malerarbeiten umfassen:
    - 210 qm mit Malervlies 140sv tapezieren inkl. Material = 9,80 Euro je qm .
    - 680 qm mit Dispersionsfarbe 2x deckend Streichen (Wandfläche 340qm)
    inkl.Material = 3,50 je qm.
    - 150 qm Deckenfläche mit 1 x deckend Streichen inkl.Material = 3,85 qm .

    Unsere Frage wäre ob die o.g. Preisvorstellung vertretbar ist.
    Wir sind ein kleiner Verein der ein älteres Gewerbeobjekt zu einer Kita umbaut.

    Betrifft: Fliesenleger
    Weiterhin würde uns interessieren was ca. 40 qm gesamt (Wand und Boden)
    mit Material aber ohne Fliesen durchschnittlich kosten würde.
    Alle Arbeiten werden von Fachbetrieben ausgeführt.

    Ganz,ganz lieben Dank für eure Antworten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Tapezier und Malerarbeiten Preis ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    141
    Zitat Zitat von werweisswas Beitrag anzeigen
    Bei der einholung von mehren Angeboten sind enorme Preisschwankungen aufgetreten ( wahrscheinlich weil manche gemerkt haben das wir gar keine Ahnung haben).Es handelt sich um Angebote für Tapezier und Malerarbeiten sowie um Fliesenarbeiten.n älteres Gewerbeobjekt zu einer Kita umbaut.

    Betrifft: Fliesenleger
    Weiterhin würde uns interessieren was ca. 40 qm gesamt (Wand und Boden)
    mit Material aber ohne Fliesen durchschnittlich kosten würde.
    Alle Arbeiten werden von Fachbetrieben ausgeführt.
    Kann dir so pauschal niemand beantworten, da keiner die Gegebenheiten vor Ort kennt. Welches Format wird auf welchen Untergrund verlegt, welche Vorarbeiten sind zu leisten etc.
    Zudem schwanken Preise von Region zu Region. Das hat nicht unbedingt was mit eurer Unkenntnis zu tun.

    Enorme Preisschwankungen können bspw. auftreten wenn Angebot A von einer Einzelfirma stammt und Angebot B von einem Betrieb mit Angestellten. Letzterer hat nunmal höhere Kosten, die er in sein Angeobt mit einfließen lassen wird.
    Weitere Schwankungen können auftreten beim verwendeten Material. Der eine setzt ausschließlich auf Markenprodukte, dem anderen ist es egal, was er an Wand und Boden schmiert - hauptsache die Platten kleben erst mal am Untergrund und hoffentlich hälts auch noch fünf Jahre.

    Am besten du erkundigst dich bei Bekannten und Verwandten, ob sie einen guten Fliesenleger kennen und diesen bedenkenlos weiterempfehlen können. Dann bist du - für gewöhnlich - beim richtigen gelandet. Nicht immer ist der günstigste die beste Wahl.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    Maler und Lackierer
    Beiträge
    621
    sin deine decken extrem hoch oder warum will er die nur 1 x streichen für einen höheren preis als die wände bei 2x streichen zusammen kosten. !

    ansonsten sind die preise schon okay, so kenne ich die aus meiner umgebung auch.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von dquadrat
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    leipzig
    Beruf
    malermeister
    Beiträge
    1,494
    1mal streichen weil wahrscheinlich bestand und zu erwarten ist daß es beim ersten mal deckt.

    höherer preis, tja, weil manche eben meinen laien vermitteln zu können, daß über kopf schwerer zu arbeiten ist als an der wand.

    ist aber auch nicht weiter tragisch. das ganze leben ist eine mischkalkulation.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Duisburg
    Beruf
    Maler und Lackierer
    Beiträge
    621
    hast auch recht, entweder du akzeptierst den gesamtpreis oder halt nicht, aber frag deinem maler mal ob evtl die vorarbeiten nicht extra dazu kommen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    1,320
    1 mal deckend 3,85 find ich etwas viel,handel ihn auf 3,50 runter.
    Bei der Gesamt Qm²-Zahl der Decken und Wände läßt er bestimmt mit sich reden.
    Wird dieses Malervlies noch überstrichen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen