Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Meine
    Beruf
    Manager
    Beiträge
    13

    Fussbodenheizung AUF Fliesen

    Hallo zusammen,

    wir planen, ein Zimmer im Keller als Gästebereich auszubauen. Da im gesamten Haus FBH verlegt ist, liegt es nahe, dies auch im Gästebereich zu machen (Aussage Heizungsbauer).

    Er schlägt folgendes vor: der Boden ist bereits mit Fliesen belegt. Darum ist die Idee, mittels P.... (?) System die Heizung AUF den vorhanden Fliesen zu verlegen, darauf Trockenestrichplatten, dann neue Fliesen. (Aufbauhöhe ist kein Problem, der Keller ist jetzt ca. 230 cm hoch).

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem P....-System?

    Wie ist der Wärmeverlust "nach unten" zu bewerten? Durch die Fliesen dürfte doch eine gewisse Isolierung gegeben sein, ebenso hat dieses P....e-System auch eine gewisse Dämmung durch den Schaumstoff?

    Es ist wie gesagt ein Gästezimmer, welches nicht regelmäßig genutzt wird, andererseits auch relativ gross (der Raum wird in GZ und zu erstellendem Bad unterteilt), gesamt ca. 20qm, so dass eine elektrische nicht in Frage kommt).

    Euch besten Dank,

    beste Grüße.
    Geändert von R.B. (02.02.2012 um 11:46 Uhr) Grund: Namen xxx
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fussbodenheizung AUF Fliesen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Bitte daran denken, das wir hier keine Herstellerdiskussionen machen.

    Abgesehen davon gibt es von diesem Hersteller mehrere Systeme. So lange die Aufbauhöhe kein Problem ist, kann hier fast jedes System eingesetzt werden. Es gibt zig Hersteller die solche Lösungen anbieten.

    Ihr solltet aber auf die Dämmung unter der FBH achten, damit die Wärme nicht nur die Bodenplatte aufheizt.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Zitat Zitat von CColumbus Beitrag anzeigen
    .....Wie ist der Wärmeverlust "nach unten" zu bewerten? Durch die Fliesen dürfte doch eine gewisse Isolierung gegeben sein, ....
    Wie kommst Du auf diese Idee? Kennst Du Isolierfliesen?
    Ganz davon abgesehen, dass hier gleich der Julius aufschlagen wird...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Meine
    Beruf
    Manager
    Beiträge
    13
    [QUOTE=ThomasMD;667084]Wie kommst Du auf diese Idee? Kennst Du Isolierfliesen? QUOTE]

    Nein, ich kenne keine Isolierfliesen, so ist die Frage auch nicht gemeint. Ich stellte die Frage, ob durch die Fliesen eine "gewisse" Isolierung gegeben ist. Soll heißen: brauchen wir noch eine extra Dämmung? Oder ist der Untergrund dadurch, dass schon Fliesen liegen, "ausreichend" gedämmt (bez. auf die Nutzung des Zimmers als gelegentliches GZ), da ja auch das System eine kleine Dämmung hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Die Fliesen dämmen nicht in merklichem Maße.
    Daher stellt sich die Frage, wie der Aufbau UNTER den Fliesen aussieht?
    Ist dar Raum ursprünglich überhaupt als Wohnraum konzipiert worden? Befindet er sich in der thermischen Hülle?
    Welche lichte Höhe hat der Raum denn jetzt?

    Andere Fragen stellen sich auch noch. Z.B. die nach dem zweiten Rettungsweg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Meine
    Beruf
    Manager
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Die Fliesen dämmen nicht in merklichem Maße.
    Daher stellt sich die Frage, wie der Aufbau UNTER den Fliesen aussieht?
    Ist dar Raum ursprünglich überhaupt als Wohnraum konzipiert worden? Befindet er sich in der thermischen Hülle?
    Welche lichte Höhe hat der Raum denn jetzt?

    Andere Fragen stellen sich auch noch. Z.B. die nach dem zweiten Rettungsweg.
    Hallo Julius,

    ja, der Raum war als "partyraum" konzipiert und dort ist bereits ein Heizkörper drin; diesen werden wir durch die FBH im "Wohn"raum und zu erstellendem Bad ersetzen.


    Aufbau unter den Fliesen kenne ich nicht (Gebrauchthaus).

    höhe jetzt ca. 230 cm

    Zweiter Fluchtweg ist vorhanden, einmal "normale" Treppe nach oben sowie Aussentreppe direkt in den Garten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von CColumbus Beitrag anzeigen
    Aufbau unter den Fliesen kenne ich nicht (Gebrauchthaus).
    Dann würde ich mal davon ausgehen, dass sich da nichts dämmt. Also muss die Dämmung Bestandteil der "neuen" FBH werden.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen